ärtzliche Schweigepflicht Verjährung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unterlag das Schreiben denn der Schweigepflicht und kannst du das belegen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Petersimmer 08.10.2017, 16:13

BfA Justiziarit hat bestätigt das das Schreiben hätte da nicht ohne Vorliegen einer Schweigepflichtsentbindung hätte hingeschickt werden dürfen. Die habe ich nie gegeben.

0

Was möchtest Du wissen?