Ärger mit Skript wie werd ich den los

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja manche Coder testen ihre Scripts nicht so ausführlich wie sie sollten...

Speziell JS hat da teilweise seine tücken unter Linux. Stellt man den Käse ab, ist jedoch das halbe Internet nicht mehr bedienbar! Denn AJAX und Web 2.0 sind wichtig!!! Naja man kann es nicht ändern... Entweder beschwerst du dich beim Betreiber der Seite und hoffst, dass die dem Programmierer anweisen das Problem zu beheben oder du suchst dir eine andere Seite, die das gleiche bietet und nicht dauernd abkackt oder du musst damit leben!

WhiteGandalf 01.09.2013, 13:02

Dem Statement...

AJAX und Web 2.0 sind wichtig

...kann ich mich zwar nicht anschließen (schon gar nicht den Ausrufezeichen dahinter), aber der Tipp wird wohl trotzdem der zielführendste für den Fragesteller sein.

0
mbauer588 01.09.2013, 13:56
@WhiteGandalf

War auch sarkastisch gemeint! Lies mal den Satz davor nochmal...

Brauchen tut den Käse in Wirklichkeit kein Mensch! Weil es cool ist will es jeder haben ob man es braucht oder nicht und dann wird mal eben schnell eine AJAX Seite zusammengefrickelt und unter einer max. zwei Windoof Versionen getestet mit wieder max 1 bis 2 Browsern und Versionen.

Raus kommt dann so ein Müll! Ich nutze nur Linux und OSX und ich kenne die Probleme mit Scripts, die nicht ordentlich laufen zur genüge... 1-2 von 10 AJAX-Seiten sind so schlecht getestet und haben Scripts, die sich oft einfach aufhängen...

< IRONIE >Wenn ich dann sehe wie schön man AJAX zum nachladen von Bildern oder Texten verwenden kann frage ich mich wie konnte man nur fast 20 Jahre ohne das auskommen... :D Vor allem bei den heutigen allzu langsamen Internet-Verbindungen wäre es ja katastrophal die ganze Seite neu zu laden nicht nur Texte und Bilder dynamisch nachzuladen!< / IRONIE >

1
WhiteGandalf 01.09.2013, 15:04
@mbauer588

Oh, Shit, die Sarkasmus-Tags! Die hatte mein Gehirn beim ersten Lesen auf unsichtbar geschaltet.

Jetzt beim zweiten Hingucken leichten sie mich geradezu an. Ja, sorry, sowas passiert mitunter. Normalerweise läßt mich mein Verstand nicht so im Regen stehen...

0

Neee, also: Die ":2" hinten muß erstmal weg!

Es handelt sich um jQuery (Version 1.7.2 - steht ganz vorn dran). Es ist also mitnichten ein Virus.

Was Du WAHRSCHEINLICH EIGENTLICH GEMEINT hattest und fragen wolltest, wird wohl sein, warum dieses Script als "nicht auffindbar" bemeckert wird. Oder? Jedenfalls ist die von Dir verlinkte URL falsch. Wenn die so auf einer Seite steht, wird dieses Script nicht geladen werden können.

Was passiert denn? Wobei öffnet es sich denn? Etwas präziser bitte :)

sikas 31.08.2013, 01:07

er kommt auf Hofmail egal wo ich gerade im web bin

0
sikas 31.08.2013, 01:17
@sikas

könnte auch sein das es auftaucht wenn eine neue Mail auf Hotmail (jetzt Outlook)eintrifft

0

Was möchtest Du wissen?