Ärger mit Deutschem Videoclub DVR

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Muss ich mir jetzt einen Anwalt holen?

Nein.

Schicke einen eingeschriebenen Brief mit Widerspruch und Anfechtung wegen arglistiger Täuschung (§ 123 BGB) und eines sittenwidriges Rechtsgeschäft (§ 138 BGB), an die landesweit bekannten Abzocker vom DVR. Erkläre ebenfalls hilfsweise den Widerruf.


Nochmal zum Widerruf

  1. Wie lang ist die Frist? 14 Tage!
  2. Wann beginnt sie? Mit Erhalt der Ware und der Belehrung in Textform, NICHT mit der Bestellung oder Vertragsunterzeichnung. So lang man dir also nichts geliefert hat, hat die Frist noch nicht begonnen.
  3. Was muss beachtet werden? Die Belehrung hat schriftlich und formal korrekt zu erfolgen. Auch muss sie optisch hevorgehoben sein. Ansonsten beginnt sie nicht zu laufen.

Du musst keinen Anwalt holen sondern den Vertrag erfüllen. Du hast den Vertrag inkl. Kleingedruckten vorliegen, du hast ihn unterschrieben und die Widerrufsfrist verstreichen lassen, damit ist der Vertrag rechtskräftig. Also musste bezahlen und zum nächstmöglichen Termin kündigen.

Die empfehle ich mal ein Studium der Rechtswissenschaften, oder zumindest dich auf den aktuellen Stand zu bringen, wie VBZ und Gerichte derartige Fälle bewerten.

Die letzten beiden Beiträge, die ich von dir gelesen habe, glichen einem beherzten Griff ins Urinal.

0

"Und das Schlimmste ist ich hab die Widerrufsfrist versäumt!"

Wenn seit dem Erhalten einer schriftlichen Widerrufsbelehrung noch keine 14 Tage vergangen sind, kannst Du noch widerrufen.

Wie kann ich meine Überwachungskameras sehen?

Habe Probleme mit der Übertagung des Bildes von meinen 3 Kameras.

Habe einen Überwachungsrecorder H.264 mit einer 160GB sata Festplatte

Dort sind momentan 3 Kameras über BNC und 12V Cinch angeschlossen.

Nun habe ich ein LAN-kabel an das System angeschlossen und es an meiner Fritzbox angeschlossen.

Meine Fritzbox erkennt den Recorder auch sofort.

Ich kann über den Internet Explorer auch auf die Seite zugreifen und die Kameras sehen.

Nun möchte ich aber via Pc-Programm auf die Kameras zugreifen.

Der media Port ist bei mir auf 9000 eingestellt. der Port ist auf 80 eigestellt

Ich habe mir die kostenlose Software (remoteseach) für ip cams gedownloadet.

So wenn ich jetzt auf Kamera hinzufügen gehe, dann muss ich die Ip Adresse und den Port eingeben. Das habe ich nun gemacht unbd habe auch direkt den authentischen Benutzernamen und das Passwort meines Recorders eingegeben, aber ich sehe kein Bild oder Video.

Was ist denn das?

Mein Recorder:

Model: 6404V system: PAL systemversion: V4.02.R11.34500082.10000

Die Kameras:

Chuangandy Ir color ccd camera Model: CAD-781 System: PAL Power: DC12V Video outputt: 1Vp-p75(OHM) Seriennummer: 1407040026983

Mit Ip kamera meine ich jetzt aber Kameras die über Kabel funktionieren und keine WLAN Kameras. Wlan ist angreifbar, deshalb dachte ich mir das das die bessere lösung wäre.

Ich habe nun 5 Programme getestet, aber kein Programm erkennt das ganze.

Aber im Internet kann ich alles sehen, was meine Kameras aufzeichen.

Einstellungen kann ich auf der Website/interface nicht.

Ich hoffe Ihr könnt mir das Problem beschreiben warum das nicht funktioniert. Bin jetzt schon 5 Tage damit beschäftigt und am googeln, es bringt nichts. Da müsst Ihr mir jetzt helfen.

Ich freue mich auf eine Lösung von Euch.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?