Ärger mit dem Arbeitsamt, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bestehe auf eine Begründung. Ist diese dir nicht plausibel, dann wende dich an seinen Vorgesetzten.....denn auch er hat welche ;-) Sollte alles schief laufen, dann würde ich mich krankschreiben lassen. Mag einigen Moralapostler hier zwar nicht passen, aber egal. Ist dein Leben und wenn sich manche Sachbearbeiter so doof dran stellen, dann müssen sie mit so einer Reaktion rechnen.

Was möchtest Du wissen?