ärger mit au pair familie

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bevor du nach hause fliegst, such die doch eine Familie, zB über AuPair World oder so. Du findest bestimmt schnell eine, da du ja schon im Land bist und das Visum hast usw. Es währe wirklich schade drum, denn ein Au Pair Jahr ist eine ganz tolle Zeit, die du dir nicht engehen lasen solltest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde um eine klärende Aussprache,in der du alle Mißstände vorbringst anstreben. und auch deinen ev.Abbruch andeutest,sollten sich die unberechtigten Vorwürfe wiederholen . Und in der du auch das Fluggeld forderst Wenn dem nicht stattgegeben wird,würde ich dir vorschlagen das "Unternehmen " kuzfristig abzubrechen .Wünsch dir einen halbwegs erträglichen Wochenbeginn .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misslanie
03.10.2011, 07:07

ich hoffe es. vielen dank

0

Hi Lanie,

leider ist diese Erfahrung nicht selten. Darum kann ich dir nur raten: Fahr nach Hause! Es gibt Menschen, die suchen billige Arbeitskräfte. Darum haben die auch ohne Agentur gesucht, denn eine Agentur würde auch für dich Rechte heraushandeln, nämlich dass du das Geld für den Flug inzwischen in der Hand hättest und dass du bestimmte Pausenzeiten hast, die du außerhalb verbringen kannst mit Freunden oder für Sprachunterricht. Du darfst sicher auch kaum weg, stimmts? Bei den Kindern ist es dann ähnlich- die empfinden ihre Nanny als Angestellte, nicht als Erzieherin. Und nehmen sie nicht ernst, weil die Eltern ja alles rückgängig machen können und das dann leider auch tun. Am gefährlichsten ist diese Unterstellung mit dem Bad. Die Frauen scheinen dir unterstellen zu wollen, dass du dich an den Mann ranmachen willst. Da ist höchste Alarmglocke angesagt!

Fahr nach Hause, bevor noch jemand behauptet, du tust dem Kind etwas- oder dich verklagen, wenn er mal hinfällt und sich den Fuß verstaucht, was schnell mit Kindern passieren kann. Es steht ja niemand hinter dir. Nicht mal haftpflichtversichert bist du so privat organisiert.

Notfalls lass dir das Geld von Zuhause schicken. Aber fahr heim. Und Zuhause arbeitest du dann als Babysitter mit vernünftigem Gehalt, spielst viel mit den Kindern, sodass du beliebt bei ihnen bist (nur wenn Kinder dich gern haben, lassen sie sich von dir erziehen) und ermöglichst dir dann selbst solche Reisen- als Urlaubsreisen.

Nimms als Lehrgeld- immer jemanden im Rücken haben wie eine Organisisation oder einen Vertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misslanie
03.10.2011, 07:06

danke schön. ich habe auch da gefühl das es nicht besser werden kann, wenn es schon so anfängt...vielen dank

0

Wird man für sowas denn bezahlt bzw. wieso musst Du Essen usw bezahlen? Ich kenne mich mit Au pair nicht so aus, gibt es dafür denn Geld?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misslanie
03.10.2011, 07:33

ja man wird bezahlt. normalerweise sogar sehr gut. hatte er mir auch versprochen

0

Du kannst deine Familie wechseln auf dieser Seite http://aupairnet24.de

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte nie auf eingne Faust sowas machen, immer mit Agentur...somit hast du jetzt leider keinen Ansprechpartner, oder?! Mein Rat: Flieg nach Hause!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misslanie
03.10.2011, 06:56

aber ich habe dann das gefühl, dass ich versagt hätte und damit meine familie enttäusche. wenn ich zurück gehe habe ich nichts....wollte erst nächstes jahr eine ausbildung anfangen. Ich bin nicht mehr schulpflichtig. dann sitze ich bis nächstes jahr nur rum und verdiene kein geld, sammel keine erfahrungen. kann man sich bei eine agentur anmelden auch wenn man schon im ausland ist?

0

Also erstmal,ein 2-jähriges Kind ist nicht frech,sondern höchstens verzogen...Ich würd auch nach eigenem Ermessen das Kind erziehen,oftmals ist ein nein vorschnell raus...Wenn du dort alles bezahlen mußt,was ist dann wenn du kein Geld hast??Mußt du dann zuschauen beim essen??Wie kommst du dann wieder nach Hause?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misslanie
03.10.2011, 07:35

ich habe sehr wohl auch selbst genug geld. und meine familie ist auch nicht arm würde ich sagen. das kind schlägt mich, wenn ich auch nur nein sage. aber nur wenn andere personen dabei sind, wenn ich alleine bin dann nicht. dann hört er

0

Was möchtest Du wissen?