Äpfel zu Apfelmus verarbeiten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist richtig. Überflüssige Luft entweicht. Das ist aber auch das Zeichen das genug ist. Hol die Gläser raus und laß sie stehen. Du hörst bei Abkühlung ein Knacken - wenn du Metalldeckel verwendest - dann sind die Gläser zu.

ich denke die Blasen verschwinden beim Abkühlen. ist aber wirklich ne komische Art Apfelmus einzukochen. Einfacher wäre es, es zu kochen bei Bedarf pürieren und es , um es zu konservieren, einzufrieren.

Hast Du denn die Äpfel nicht durch die Flotte Lotte oder ein Sieb gerührt? Soetwas habe ich ja noch nie gehört. Ich lese auch nichts von etwas Zucker dran machen

Also pürieren tue ich nur Ökoäpfel, die ich mit Schale gekocht habe (Flotte Lotte) Andere Äpfel koch ich lieber stückig als Kompott.

0

Stell die Gläser für eine Weile auf den Kopf.

würde ich auch machen.

0

Dreh die Gläser auf den Kopf,wenn du Glück hast,gehen die Blasen weg.

Was möchtest Du wissen?