Äpfel frisch halten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach kurzer Internetrecherche bin ich auf folgenden Artikel gestoßen: http://de.wikihow.com/Aufgeschnittene-%C3%84pfel-frisch-halten

Ein Punkt, den ich in deinem Falle befolgen würde, wäre beispielsweise Punkt 7:

Schneide den Apfel einfach in regelmäßig gewürfelte Scheiben, dann setze
ihn wieder wie ein Puzzle zusammen, bis er seine ursprüngliche Form
wieder annimmt. Wickle ein Gummiband um den Apfel, damit er so aussieht,
als wäre er nie geschnitten worden.

Dadurch werden die Apfelhälften wieder aneinander gepresst, wodurch nur wenig Sauerstoff an die Apfeloberfläche gelangt, was die Oxidation (das "Braunwerden") stark verzögert.

Lies dich doch einfach mal selbst etwas in das Thema ein und entscheide dann, was für dich am Besten ist :)

In diesem Sinne: Guten Appetit!

Den Apfel kann man mit verdünntem Zitronensaft bestreichen.

Den Apfel wieder zusammensetzen und dann in eine möglichst kleine Dose geben. Notfalls mit Frischhaltefolie umwickeln. Wichtig ist so wenig Sauerstoff wie möglich an den Apfel lassen.

Kommentar von Astrikas
09.05.2016, 21:53

Ja, müsste eigentlich auch ohne Zitronensaft funktionieren :)

0

Was möchtest Du wissen?