ängstlich vermeidende Persönlichkeitsstörung trotzdem im Verein?

2 Antworten

Die Psychologen hat Unrecht, wenn sie das so pauschal behauptet hat.

Erstmal ist die Störung bei jedem unterschiedlich stark ausgeprägt und zum Zweiten gibt es Menschen, die gegen ihre Störung ankämpfen und deshalb gezielt den geordneten Kontakt in einem Verein suchen.

18

Das war anfangs auch mein Ziel. Mit den sozialen Kontakten in meiner Kampfsportschule meine Hemmungen abbauen!

1

Ich habe auch eine und bin in einem Verein.

18

Was für ein Verein denn? Hallo Gleichgesinnte/r! ^^

0

Ängstlich, vermeidende Persönlichkeitsstörung - Rat?

Falls jemand Erfahrung damit hat, wäre ich froh, wenn ihr Kontakt zu mir aufnehmen würdet. Ich brauche unbedingt jemanden, der mich versteht und der mir Ratschläge geben kann.

...zur Frage

Ist der ICD 10 umstritten?

Ein Arzt im Netz meinte mal abwertend "aber nur nach ICD 10", als ich ihn von meiner ängstlich vermeidenden Persönlichkeitsstörung erzählt habe.

Ist es vielleicht gar nicht gesichert wenn man so eine Diagnose bekommt?

Ich habe irgendwie das Gefühl das es zwar zutreffend ist, aber nicht in der Intensivität wie es beschrieben wird.

...zur Frage

Verdacht auf Persönlichkeitsstörung - was tun?

Neulich habe ich aus Langeweile ein bisschen im Netz gesurft. Dabei bin ich irgendwann auf die selbstunsicher-vermeidende Persönlichkeitsstörung gestossen.

Ja, ich weiss, dass das Internet sich nicht gerade für Selbstdiagnosen eignet. Ich bin auch nicht der Typ Mensch, der was über Bauchschmerzen liest und dann überzeugt ist, dass er Krebs hat oder so. Aber als ich die Beschreibung dieser Störung gelesen habe, hat es mich echt erschrocken, wie gut das alles auf mich passt.

Seitdem glaube ich also, dass ich eine selbstunsicher-vermeidende Persönlichkeitsstörung habe. Ich habe aber keine Ahnung, was ich jetzt tun soll/kann. Wie sagt man sowas seinen Eltern? Oder sollte ich vielleicht zur Schulpsychologin? Aber was sage ich der dann? „Hey, ich glaube, ich habe eine Persönlichkeitsstörung, was meinen Sie?“

Kann mir da vielleicht irgendjemand helfen? Ich bin langsam echt am Verzweifeln!

...zur Frage

Mochte die Psychologin mich wirklich?

Ich hatte das Gefühl das die Psychologin mich mochte. Oder hat Sie mir nur das Gefühl gegeben das Sie mich mag? (Ich habe ja die Diagnose ängstliche vermeidende Persönlichkeitsstörung diagnostiziert bekommen). Daher wusste Sie wohl was ich brauche. Sie hat mir die Akzeptanz gegeben die sich die Betroffenen wünschen.

Ich habe mich bei ihr immer gut aufgehoben gefühlt gegen Ende. Am Anfang waren wir uns nicht ganz grün.

...zur Frage

Diagnose: Ängstlich vermeidende Persönlichkeitsstörung?

Ich habe diese Diagnose von der Klinik bekommen. (+Depressionen, schwere Episode F32.2). Dachte eher das ich mittelgradige Depressionen hatte.

Minderwertig und unattraktiv fühle ich mich nicht!

Der Rest ist aber sehr zutreffend!

Der Umkehrschluss heißt jetzt das ich mutig nicht vermeidend werden muss.

Wie werde ich mutig und nicht vermeidend?

...zur Frage

Verdacht auf ängstlich-vermeidende- und dependente Persönlichkeitsstörung. Wie sage ich es meinen Eltern?

Hallo. Seit meiner Kindheit leide ich an extremer Schüchternheit, Angst vor anderen zu sprechen, sie kennen zu lernen, manchmal sogar an bestimmte Orte zu gehen. Dazu bin ich ein sehr emotionaler Mensch und nehme eigentlich alles was gesagt wird falsch auf und mache mir dann Vorwürfe. Ich könnte jetzt noch ewig darüber schreiben aber ich glaube ich komme eher zum Punkt. Mittlerweile wird das immer schlimmer und ich fühle mich immer unwohler weswegen ich mal recherchiert habe und auf die ängstlich-vermeidende-, sowie die dependente Persönlichkeitsstörung gestoßen bin. Die Symptome stimmen mit meiner Verhaltens- bzw. Denkweise fast hundertprozentig überein. Jetzt weiß ich aber nicht wie ich meinen Eltern sagen soll dass ich Hilfe bzw. überhaupt erst mal Gewissheit möchte. Also ich hoffe es gibt hier jemanden der vielleicht das gleiche Problem hatte oder einfach nur weiß wie man mir helfen kann. Danke im voraus ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?