Ängste? Medien Beeinflussung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HI, 

ja dieses Gefühl kenne ich sehr gut. Erst letztens nach einem Krimidoku alle Türen doppelt abgeschlossen und Ehemann so doll gedrückt, dass er fragte was los sei. Es ist gut sich zu informieren, was in der Welt los ist, aber die ständig schlechten Neuigkeiten und manchmal Unwissenheit der Wahrheit streuen auch Angst. 

Mein Rat an dich: Forsche bei manchen Nachrichten tiefer und du wirst feststellen, dass sie manchmal nicht stimmen und deine Angst unbegründet ist. Und noch besser: Greife zu DER guten Nachricht und zwar die Bibel. Fang an die Psalme zu lesen, besonders den 139. Und rede mit Jesus über deine Ängste. Du wirst merken wie die verschwinden.

LG

Was möchtest Du wissen?