Änderungsschneiderei hat meine Hose versaut!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die art der auftragsvergabe geht leider nicht aus deiner schilderung hervor.

hast du den auftrag schriftlich gegeben bzw. hat sich der schneider deine wünsche notiert und du hast gegengezeichnet oder eine kopie/durchschlag seiner notizen? zu jedem auftrag gehört eigentlich irgendeine dokumentation. gibt es evtl. zeugen für deinen auftrag bzw. wie er gemeint war?

wenn nicht, hast du leider keine chance. dann steht aussage gegen aussage - wer hat wie was verstanden oder gesagt oder gemeint? und du hast auch wenig chance auf eine vernünftige antwort hier, denn die ganze auftragsvergabe und -annahme bleibt zu unbeleuchtet, um dir mögliche schritte aufzuzeigen; erlass des änderungspreises, schadensersatz usw.

Was möchtest Du wissen?