Änderung des Gewerbescheins kostenpflichtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit "Änderung es Gewerbescheins" meinst du wohl, eine Gewerbeummeldung..., denn wer seine gewerbliche Tätigkeit erweitert oder den Betriebssitz verlegt, muss dies mittels einer Gewerbeanzeige ummelden. Hierfür wird eine Verwaltungsgebühr erhoben, die je nach Gemeinde unterschiedlich ist. Sie liegt durchschnitlich bei ca. 20,- Euro.

Was möchtest Du wissen?