Änderung Arbeitsvertrag vor Antritt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich die Frage richtig verstehe, wurde tatsächlich ein anderer Betrag als Gehalt vereinbart? Rein formaljuristisch kann der Arbeitgeber verschiedene Möglichkeiten haben aus dem Vertrag herauszukommen. Er kann Ihnen anfechten oder auch einfach kündigen. Der einfachste Weg ist sicherlich über einen neuen Vertrag.

Du musst dich natürlich nicht auf einen neuen Vertrag einlassen. Ob dies dann der beste Einstieg in ein Arbeitsverhältnis ist musst du beurteilen. Der Arbeitgeber wäre dann eben gezwungen juristisch den Weg über eine Kündigung oder eine Anfechtung zu gehen.

1

Ich habe Saisonverträge und habe schon oft für den Arbeitgeber gearbeitet. Habe mich entschlossen die Position zu wechseln. Daraufhin war die Überlegung dort in der Position ein Trainee zu machen. Habe aber dann den Vertrag als ganz normale Arbeitsstelle bekommen. Was mir natürlich auch mehr zusagte weil ich dort mehr Geld bekomme

0

Du hast ja sicher eine Probezeit. Der AG kann dich also ohne Probleme kündigen. Würde ich mit in den Überlegungen mit einbeziehen.

1

Nein habe keine Probezeit mehr, hab Saisonverträge...

0
31
@Lisbeth9319

Ah OK. Ich weiß jetzt nicht, inwieweit er dagegen vorgehen kann, aber egal wer Recht hat, wenn du auf dem Vertrag mit dem Fehler pocht, ist halt die Gefahr, dass du später keine weiteren Verträge mehr bekommst. Wenn du es mit dem AG nicht verscherzen willst (und vor allem wenn es auch ein offensichtlicher Fehler ist, Z. B. 3.100€ statt 1.300€), wäre es vllt. besser den neuen Vertrag zu akzeptieren.

1

ja, dass er machen. Wäre dann eine Änderungskündigung.

Kann ich einen Arbeitsvertrag vor Arbeitsbeginn kündigen?

Ich bin seit 2 Monaten arbeitssuchend. Inzwischen habe ich von einer Firma einen Arbeitsvertarag erhalten. Arbeitsbeginn ist der 1.5. Den Vertrag muss ich bis zum 5.4. zurück senden. Jedoch habe ich noch ein paar Vorstellungsgespräche vor mir. Auch nach dem 5.4. Ich werde den Vertrag unterschreiben, damit ich ganz sicher eine Arbeitsstelle habe. Kann ich den Vertrag jedoch vor Arbeitsbeginn kündigen, wenn ein anderes Unternehmen mir mehr zuspricht? In dem Arbeitsvertrag ist das nicht festehalten. Es steht auch nichts über eine Geldstrafe drin.

...zur Frage

Arbeitsvertrag nicht unterschrieben wirksam?

Ich hab ein Arbeitsverhältnis wo ich nach 2 Wochen den Vertrag gesehen habe. Konnte mich aber mit dem AG letztendlich nicht einigen und es ist zur Kündigung gekommen. Muss ich den Arbeitsvertrag noch unterschreiben und sind durch das nicht unterschreiben die 2 Wochen Kündigungsfrist gültig.

...zur Frage

Rücktritt von unterschriebenen Arbeitsvertrag (noch nicht ausgeschickt)

Hallo, ich habe einen Arbeitsvertrag unterschrieben, aber noch nicht an den neuen Arbeitsgeber ausgeschickt. Kann ich von dem Arbeitsvertrag zurücktreten?

Kann jemand mir helfen?

...zur Frage

Arbeitsvertrag vor Antritt aufheben?

Hallo!

Ich muss einen Arbeitsvertrag ab Februar unterschrieben. Kann es nicht mehr länger hinauszögern. Falls sich jetzt in den nächsten Monaten noch was besseres ergibt, komm ich da so einfach raus?

oder sollte ich doch nicht unterschreiben und abwarten. Aber dann besteht die Gefahr dass ich am Ende mit nix da stehe.

...zur Frage

Arbeitsvertrag ohne datum unterschrieben?

Hallo liebe community

Ich habe heute meinen unbefristeten arbeitsvertrag unterschrieben jedoch ist mir aufgefallen im nachhinein das ich vergessen habe mit datum zu unterschreiben ist der vertrag nun ungültig?

Danke im voraus

...zur Frage

Ist das möglich, den Arbeitsvertrag nach Verlängerung vor Antritt kündigen?

Hallo liebe Leute,

am 08.08.2015 habe ich meinen befristeten Minijob vertraglich vom 01.09.2015 - 01.09.2016 verlängert. Nun habe ich aber einen Vollzeitjob erhalten und in diesem Arbeitsvertrag steht, dass es am 01.09.2015 startet.

Der derzeitige Vertrag des Minijobsläuft am 31.08.2015 aus. Kann ich dann sogesagt es einfach vor Antritt des 01.09.2015 kündigen? Im Vertrag steht auch keine Klausel dazu, dass es vor Antritt nicht gekündigt werden kann.

Ich hoffe es gibt dazu eine Antwort:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?