Älteres Tattoo ist angeschwollen und schmerzt. Was ist da los?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht reagierst du allergisch auf die Farbe, die das Tattoo hat ? Geh morgen erstmal zum Arzt und gegen die Schmerzen kannst du ein Aspirin oder Schmerztabletten nehmen.

FreedomInSense 02.07.2013, 19:12

Ja das Tattoo ist auch Selbsgestochen gewesen. Vielleicht hat es damit was zu tun? Im Heim mit Nadeln und Eyeliner.

Jaa es war dumm. Jugendsünde.

0
MissMilly 11.07.2013, 13:03
@FreedomInSense

Wie wär's mit...a.) Selbst dran schuld. und b.) da fällt er, mein Glaube an die Vernunft der Menschheit!

0

Etwas kaltes draufhalten & den Schmerz aushalten :). Du schaffst das! :).

FreedomInSense 02.07.2013, 19:11

Ist es denn etwas gefährliches?

0

Bist du wahnsinnig, dir das selbst zu stechen mit EYELINER? Hoff mal lieber, dass da kein Krebs oder Sonstiges dadurch bekommst/bekommen hast. Das kann ganz schlimm enden. Der Arzt kann dir da morgen alles genau sagen, also warte ab.

die Frage ist was hast du davor gemacht? Sonne, irgendwas genommen auf das du allergisch bist, Creme oder ähnliches? Hattest du den gleichen Tätowierer wie bei den anderen?

Was möchtest Du wissen?