Älteren Hund unter Vollnarkose operieren?

6 Antworten

Beim 10 jährigen Hund würde ich auch erst einmal überlegen, ob die OP denn wirklich sein muß. Du sagst es tut Ihm nicht weh und die Größe hat sich auch nicht verändert, bei Hunden ab einem gewissen Alter und z.T. auch Rasse abhängig, können sich solche Abszesse, Warzen und auch meistens gutartige Tumore bilden. Bei einer OP besteht das Problem, dass der Abszess sich wieder erneut bilden kann. Eine Garantie kann Dir keiner geben, ob mit oder ohne OP. Unser Hund hat auch schon 2 von diesen Dingern. Wir beobachten und ich sorge für gesundes Futter und stärke sein Immunsystem. Letztendlich ist es aber Deine Entscheidung, denn egal was Du tust, schlauer ist man leider immer erst hinterher:

Das kann dir der Tierarzt beantworten, aber in dem Alter und wenn dein Hund noch topfit ist, steckt er das sicherlich gut weg.

Erstmal danke für die schnell Antwort!

Naja, seine Antwort war ja nur dass man es im "Notfall" dann rausschneidet... Das Doofe ist eben, dass man nicht weiß ob sich der Abszess noch weiterentwickelt! :(

1

Es ist zwar immer ein Risiko, in Vollnarkose gelegt zu werden - aber entscheidend ist doch, ob´s ihm danach besser geht; ich habe meinen 14 1/2 (!) Jahre alten Golden Retriever noch kastrieren lassen müssen wegen Hodenkrebs, und er hat es überstanden und noch über ein Jahr lang glücklich gelebt!

Narkose durch Mund oder Nase einatmen?

Hey Leute.

Also ich hab erfahren das meine Weisheitszähne schief wachsen und ich hab übelste Angst vor ziehen lassen und will deshalb auf jeden Fall eine Vollnarkose kriegen um das ganze schmerzlos (bis eben auf die Schmerzen danach) hinter mich zu bringen..

Ich hatte noch nie eine Vollnarkose bekommen und würde gern wissen wie man die einatmen muss.. Durch den Mund oder durch die Nase?

...zur Frage

Wie ist es nach einer Vollnarkose?

Hallo bekomme morgen eine narkose wegen einer bronchoskopie...

also keine Op, dauer mit vorbereitung untersuchung gespräch eine Std... wie ist nach so einer narkose? Hab echt Angst hatte noch nie eine

...zur Frage

Grosse angst vor der vollnarkose

Also ich habe einen abszess am ohr. Dieser wurde schon mal aufgeschnitten danach aber nur 2 tage tamponiert und dann pflaster drauf und fertig (unfreundlich waren die ärzte in der chirurgie auch noch dazu). Und weil der abszess eben nur 2tage lang tamponiert wurde ist er nicht ganz geheilt. Danach war ich auch im krankenhaus und der arzt dort hat den abszess mit einer kleinen nadel (ampulle?) aufgestochen sidass der eiter rausläuft..hat auch nichts gebracht. Wir waren danach noch in einer anderen chirurgie und dieser hat mir erst eine entzündungshemmende zinksalbe verschrieben (hat was gebracht) aber als ich aufhören sollte sie zu benutzen war der abszess wieder bisschen dick.

Und deshalb muss ich heute wieder zur chirurgie und wir werden einen termin mit vollnarkose (obwohl def abszess eher klein ist) planen weil ich panische angst vor einer örtlichen betäubung habe (schlechte erfahrungen) aber ich habe auch vor der vollnarkose angst..was soll ich machen ich bin so verzweifelt. Merke ich wie ich einschlafe? Wie lange dauert es bis ich einschlafe? Danke wenn jemand bis hier hin gelesen hat würde mich sehr über eine antwort freuen:)

Lg

...zur Frage

Magenspieglung muss man sich danach übergeben also nach der Narkose?

Hallo hab morgen eine Magenspieglung und hab bisschen Panik davor .. am schlimmsten davor ob man sich wenn man aufwacht übergeben muss ? Nach der Narkose hab emetophobie.. Hab deswegen starke Angst mich nach der Narkose übergeben zu müssen kann mir wer was dazu sagen ? Oder was stärken?

Keine blöden Kommentare!

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer Vollnarkose und einer Narkose?

hallo ich habe da mal ne frage und zwar muss ich mich in den nächsten tagen operieren lassen und das läuft unter einer vollnarkose nun habe ich aber grosse angst das was schief geht ich nicht mehr aufwache oder mitten in der OP aufwache

leider kann ich auch die OP nicht umgehen....

danke im voraus für die antworten

...zur Frage

ich will eine vollnarkose! kann ich das selbst entscheiden?

ich muss meine hand operieren lassen und ich möchte eine vollnarkose weil ich durchdrehe wenn ich alles mitbekomme. meine mutter sagt sie möchte das ich nur eine örtliche narkose oder wie das hesst bekomme und auf keinen fall eine vollnarkose.

ich bin 16 jahre alt. habe ich überhaupt mitspracherecht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?