Ältere Schwester hat panisch angst vor Zecken. Normal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab auch sehr große angst vor denen! Aber ich weiß ja das man die immer rechtzeitig bemerken kann weil es irgendwann anfangen würde zu jucken und sie dann rausholen kann. Sehr giftige gibt es in Deutschland eig. nicht mal, also muss sie nicht so übertreiben ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Dir und Deiner Schwester die Seite "Zecken.de".

Wenn Du wissen willst, wie Du Dich schützen oder Deine Schwester vorbeugen kannst, dann benutze diesen Link:

www.zecken.de/de/zeckenschutz/schuetzen-sie-sich

Natürlich hat Deine Schwester sehr übertrieben mit ihrer Vorsicht. Sie sollte geschlossene Kleidung tragen und möglichst Gummistiefel anziehen, wenn sie wirklich in Zecken befallene Gebiete geht.

Aber es muss ihr auch klar sein, dass nicht jede Zecke den Krankheitskeim in sich trägt. Es heißt ja, eine Zecke "kann" übertragen und nicht "muss".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal ist das Verhalten deiner Schwester nicht, eher schon leicht paranoid 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanRuRhe
01.08.2016, 14:35

Eher eine schwere Zeckenphobie.
meines Erachtens Behandlungsbedürftig.

0

Ja, da hast du recht, ist schon sehr übertrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du ein Junge oder ein Mädchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louhziu
01.08.2016, 17:00

Junge! Wieso?

0
Kommentar von KaeteK
07.08.2017, 18:00

Und deine Schwester zieht sich vor dir nackt aus😣

0

Eww unnormal , klingt nach Inzest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?