Ähnliche frage wie gestern zum Pflegegeld -Sachbearbeiter möchte die Unterlagen von der Pflegekasse?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die medizinischen Unterlagen gehen eigentlich den Sachbearbeiter gar nichts an.

Das könnte ggf. das Gesundheitsamt einfordern, wenn das vom Sozialamt angefordert wird.

Ansonsten hat er sich mit der Mitteilung der Pflegekasse zufriedenzugeben.

von mir würde er nur eine Kopie der Bewilligung des Pflegegeldes und des Pflegegrades bekommen! Das Gutachten geht ihm nichts an und ich bezweifel auch das er damit was anfangen kann!

3

Ok danke lieben dank daran hatte die Dame auch als erstes gedacht...Im Gutachten steht wohl auch als letztes drauf das eine weitergabe nicht gestattet ist oder so ähnlich.LG

1

Das Gutachten geht den Sachbearbeiter vom Sozialamt nichts an.

Für ihn reicht der Bescheid der Pflegekasse, dass es einen Pflegegrad gibt.

Und wichtig: das Pflegegeld darf ausser auf Blindengeld keiner weiteren sozialen Leistung angerechnet werden.

3

Ganz lieben dank

0

Was möchtest Du wissen?