AEG Trockner trocknet nicht richtig

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Problem gibt es bei AED Wäschetrocknern schon sehr lange Zeit. Bei meinem Bruder war das nämlich das gleiche. Daß das bei dem Wäschetrockner meines Bruders so war, liegt aber schon fast 20 Jahre zurück. Glaub mir bei uns kommt kein AEG-Gerät in´s Haus.Leider verstehe ich nicht sehr viel von Technik, deshalb kann ich nur noch wiederholen was mir von dem Gespräch mit meinem Bruder noch im Gedächtnis ist. Er sagte daß es sich um eine Fehlkonstruktion handle und daß es etwas mit Bürsten zu tun hätte. Mein Bruder hatte damals Probleme mit mehreren AEG-Geräten und hat auch mit AEG selbst telefoniert und sie waren zu einer Verständigung bereit. Ein Freund meines Bruders der hatte immer Probleme mit seinem Staubsauer auch von AEG. Bei ihm wurde beim Einschalten des Staubsaugers, der Motor aus der Verankerung herausgerissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A E G Alles ein Gammel ! Die Haltbarkeit der "braunen Ware" hat sich sicher im Laufe der letzten Jahre stark reduziert.Die "Sollbruchstellen" nehmen zu, damit die Leute neue Geräte kaufen. Wir kaufen immer möglichst günstig ein, da die meisten Geräte bei straker Nutzung meist nur 3-5 Jahre halten. Mit Waschmaschinen hat man das gleiche Problem.

Allso nicht zögern und entsorgen - bloss nicht reparieren lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?