AEG Geschirrspüler Proc!ean F55402 VIOP funktioniert nicht mehr. Nach 5 Minuten piept es und nichts tut sich mehr. Wer kann mir helfen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht kannst Du es selber reparieren. Bei meinem Geschirrspüler schaltete sich nach ein paar Minuten auch alles ab. Habe dann die Rückwand geöffnet. Da sieht man durch Plexiglas, welchen Weg das Spülwasser nimmt. Habe festgestellt, dass sich der "Schwimmer" durch Kalk verkeilt oder festgesetzt hatte.

Habe eine Flasche Essig in diese Wege eingefüllt und durchlaufen lassen. Evtl. mit einer kleinen Flaschenbürste versuchen, den Schwimmer wieder in die richtige Position zu bringen. Eine Anleitung findest Du auch im net.

Vielleicht liegt es daran?

Viel Erfolg

Lieben Dank, es ist ein Einbaugerät und ich komme nicht an die Rückwand. Durch Übernahme gibt es auch keine Bedienungsanleitung. Richtig blöd.

0
@Backblech1949

Mein Geschirrspüler ist auch eingebaut. Und so habe ich es gemacht:

Das Gerät wird normalerweise erst mit den Füßen unten am Sockel hoch gestellt, damit es bündig mit der Arbeitsplatte abschließt, und dann oben festgeschraubt.

Du musst also erst die Schrauben vorne an der Arbeitsplatte lösen und dann die Schraubfüße unten drehen um das Gerät abzusenken. Die Schraubfüßen sind in der Regel durch eine Sockelleiste der Küche verdeckt, die Du erst entfernen musst.

Dann kannst Du den Geschirrspüler an der Tür anfassen und nach vorne heraus ziehen.

Es gibt im net auch Anleitungen für den Ausbau.

Wünsch Dir viel Erfolg.


0

Zunächst mal kann Dir vermutlich die Bedienungsanleitung im Abschnitt Fehlerbeschreibung Auskunft geben, wenn das nicht hilft, ist der nächste Ansprechpartner der Verkäufer oder der AEG-Kundendienst.

Was möchtest Du wissen?