AEG AM 2050 Rufumleitung auf Handy möglich?

2 Antworten

Du musst eine Rufumleitung von deinem Festnetzanschluss zu deinem Handy schalten: Stern21SternHandyrufnummerRaute. Aber jedes zu deinem Handy weitergeleitete Gespräch musst du zusätzlich bezahlen, das je nach deinem Tarif bis 20 Cent pro Minute kostet.

Das ist ein DECT-Telefon, welches an einem analogen Anschluss oder Port betrieben wird. Für die Anrufweiterschaltung (AWS) musst Du dieses Merkmal bei Deinem Anbieter aktivieren. Hier die Anleitung des T-Net der Deutschen Telekom:

http://www.telekom.de/dlp/eki/downloads/b/BDA_T-Net.pdf

Auf Seite 8 ist die AWS beschrieben.

Hast Du das Telefon an einem analogen Port einer ISDN-Telefonanlage o.ä. angeschlossen, so wird das Merkmal gemäß der jeweiligen Bedienungsanleitung aktiviert.

Für die AWS bezahlst Du die Gesprächskosten zwischen Deinem (angewählten) Anschluss und Deinem Handy gemäß Deinem vereinbarten Tarif. Der Anrufer trägt nur die Kosten bis zum angewählten Anschluss (Deiner Festnetznummer).

Was möchtest Du wissen?