Adverbien im Türkischen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja, den Untershied gibt es: hizli = schnell / hizli hizli = sehr schnell /hizlica = möglichst schnell.

das Suffix -ca und -ca hängt man an ein Adverb, um eben dieses "möglichst" oder "einigermaßen" auszudrücken. z.B. güzelce = einigermaßen schön,

Deine Beispiele "holpern" etwas, Araba ile hizli eve geliyorum. Hizli hizli geliyorum sagt man nicht, sondern cok cabuk = sehr schnell. Ich würde auch nicht hizli geliyorum sagen. Immer cabuk geliyorum, cok cabuk geliyorum. Hizlica geliyorum kann man nicht sagen. Man könnte sagen "arabayi cok hizlica kullaniyor" Er fährt sehr schnell Auto.

Stimmt das folgende:

Teksti güzel yazdım bedeutet, dass ich den Text schön schrieb.

Tekst güzel güzel yazdım bedeutet, das ich sehr schön schrieb.

Tekst güzelce yazdım bedeutet, dass ich so schön schreibe wie ich kann (als möglichst schön, es kann bedeuten das ich sehr schön schreibe ABER auch das es immernoch hässlich geschrieben ist jedoch hab ich mir mühe gegeben)

Güzel=schön Güzel güzel=sehr schön Güzelce=möglichst schön (schöner kann mans nicht machen weil schon extrem schön oder man nicht schöner machen kann)

Du hast gesagt "hızlı hızlı" ist sehr schön...daraus folgere ich, dass "güzel güzel" sehr schön bedeutet. Wo ist dann der unterschied zu "daha güzel"

0
@mahir1239

Nein, nicht ganz.

"Tekst" ist nicht türkisch. Makale, hikaye, yazi....................das ist richtig. Also: Yaziyi iyi yazdim. Wenn Du "güzel" nimmst, dann wäre es in Schönschrift, aber bedeutet nicht, dass er gut ist. / Yaziyi güzel güzel geht nicht! Es muss heißen: yaziyi cok güzel yazdim. / Güzelce yazdim ist auch nicht richtig. Sondern: Bildigim kadar iyi yazdim = ich habe so schön geschrieben, wie ich es konnte. Oder auch : bildigim kadar güzel yazdim. Aber ein Wort mit -ce oder -ca kann man nicht auf sch beziehen! / Ja, natürlich ist hizli hizli = sehr schnell. Aber daraus folgert nicht unbedingt, dass güzel güzel als Doppel nehmen kann, wenigstens nicht in der Weise, wie Du es schreibst. Wenn man einem Kind sagt, es solle etwas so schön wie möglich machen, könnte man sagen: Güzel güzel yap onu. Aber immer würde ich "cok güzel" vorziehen. Das Wort "cok" bedeutet: viel, sehr und verstärkt ein Adverb. / Zum Beispiel: bu kiz cok güzel = dieses Mädchen ist sehr schön. Niemals könnte man sagen: bu kiz güzel güzel / Nebenbei gehe ich davon aus, dass Du die türkischen Buchstaben kennst, die außerhalb des deutschen Alfabets liegen. Ich hab sie nicht auf dem PC........

0
@Enalita2

Ja ja das mit den Buchstaben ist kein Problem :)

Ich habe in einem Sprachforum gelesen, dass cd die Bedeutung von Adjektiven abschwächt. Als Beispiel wurde "unuz" genannt, mit "unuzca". Es wurde mit "weit aber nicht so weit". "güzelce" wird auch erwähnt und mit "schön aber nicht so schnell übersetzt".

In einem anderem las ich, dass es genau anders läuft, also es verstärkt.

In einem dritten lass ich "so um die Bedeutung herum" also "güzelce" mit "so was wie = schön (weniger) schöner als schön... je nach Kontext.

Welcher Meinung würdest du dich anschließen? Verstärkt es, schwächt es oder beides je nach Kontext?

0

Was möchtest Du wissen?