Adverbialsatz oder -Bestimmung, und wie ins andere Umwandeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der erste Satz sollte m.E. statt "dass" mit "damit" gebildet werden.

Wie die Endung "...SATZ" schon sagt, ist ein Adverbialsatz ein SATZ, das heißt er muss Subjekt und Verb enthalten.

Eine adverbiale Bestimmung (wie z.B. aus diesem Grund" , "in unserem Hause") dagegen ist kein Satz, weil sie kein Verb enthält.

Also sind "damit er .. schwimmt" und "indem man ..."taucht" Adverbialsätze.

Ob man eine** indirekten Fragesatz** wie " "ob die Knetgummikugel.... hat" AUCH als Adverbialsatz bezeichnet, weiß ich leider nicht (ich glaube aber nicht, weil dieser Nebensatz keine Ähnlichkeit mit einem Adverbial hat).

Alles aber ohne Gewähr.

Also das ist jetzt ein großer Zufall, aber ich mache gerade genau die Hausaufgaben :D

Was möchtest Du wissen?