Adsense Nächste Auszahlung Betrug?

übersicht - (Youtube, Einnahme, Auszahlung) Oktober Einnahmen - (Youtube, Einnahme, Auszahlung)

3 Antworten

Möglicherweise ist der größte Teil der Klicks oder Views noch in der Prüfung. Geprüft wird hier auf Klickbetrug und ähnliches, besonders auf den Einsatz von Klickbots oder automatisierten Seitenabruf. Da den Werbekunden für diese "nicht gesehenen" Anzeigen auch keine Kosten berechnet werden, können natürlich auch keine Auszahlungen erfolgen. Bei einem auffälligen Klickverhalten oder einem unnatürlich erscheinenden Muster von Aufrufen sind solche Prüfungen mit einem hohen Aufwand verbunden und dauern natürlich auch entsprechend lang. Im Zweifelsfall wendest Du Dich an den Support von Adsense, dort erklärt man es Dir gern.

Ich hab kein einzigen 1 Aufruf als Bot gemacht ,es waren alle Normale Videos die leute es sich angeschaut haben und sich gesammelt haben bis ca 5mio aufrufe,Ich habe weder manipuliert oder sonstiges.Support finde ich keinen im netz.

0
@RamiKarma

Es geht auch nicht darum, daß Du irgend etwas gemacht hast. Zumeist sind es Dir völlig unbekannte Personen, welche Dein Video automatisiert abrufen und Dir auf diese Weise Betrachter vorgaukeln, welche tatsächlich niemals existiert haben. Für derartige Abrufe braucht die werbende Industrie nicht bezahlen - aber wenn Google dafür nichts kassiert, kannst Du natürlich auch keinen Anteil davon bekommen.

https://support.google.com/adsense/?hl=de - der Support von Adsense ist qualifiziert.

0
@Zyogen

Das Ist Quatsch,Wenn Ungültige Klicks wäre,wäre meine Konto seit März schon entdgültig Entfernt.!

0

Hi.

Also.

Du hast im September 1050 € gemacht. Das stimmt soweit. Das bedeutet, dass dein Adsense Kontostand ( ende September ) 1050 € aufweist.

Dieser Betrag steht im Monat Oktober unter "Belastungen", was deinen Kontostand bei Adsense verringert, da er dir ja auf dein Konto ueberwiesen wurde.

Nun ist dein Kontostand erst einmal 0 € , da ja alles auf dein Konto ueberwiesen wurde.

Alles klar soweit ?

Nun jedoch, stehen im Monat Oktober Einnahmen von 53 € an. Das heißt, dass dir Youtube durch Werbeeinnahmen 53 € generiert hat, also kann dir Adsense auch nur 53 € ausbezahlen.

Du hast im Monat Oktober keine 3200 € sondern knapp 53 € gemacht. Das steht auch ganz klipp und klar im Reiter Einnahmen.

Nirgends ist die Rede von 3200€ Einnahmen.

MFG

Jonas

Jonas warte ich zeige es dir,,, weil 5 Mio aufrufe sind Keine 53 Euro Wert . Ich zeige dir den verlauf moment

0
@RamiKarma

ich ahbe falschen bild dir gesendet..meinf fehler, habe ich erst grad bemerkt

0

so hier zeige ich es dir deutlich gruß Rami http://www.youtube.com/watch?v=NIFvPM_Cp-0

0
@RamiKarma

Hi Rami

Okay. Ich finde, dass das Video nachvollziehbar ist.

Das uebersteigt nun mein Wissen. Du solltest dich wirklich an den Support wenden, da auch der Unterschied zu vorherigen Monaten zu groß ist. Ich denke nicht, dass Einnahmen von 1050 auf 53 € fallen..das waere schon ziemlich komisch ;)

Der Support muss dir da weiterhelfen, sorry !

0
@Jonasmey

Ich finde den support eifnahc nicht,,da stht nur was meine problem sind und dazu gibt es dann antworten,,,aber mein problem ist nciht aufgelistet :D .. naja was solls.

0

vorrausdarlehnen ohne vorfälligkeitsentschädigung kündigen

Habe am 04.09.2013 ein vorrausdarlehnensvertrag über 72000 euro abgeschlossen . Auszahlung 30.09.2014 vorgesehen .bis jetzt noch nicht ausgezahlt ,weil noch nicht angefordet.Zinssatz 3,06 eff,

...zur Frage

Auszahlung vom Ferienjob fällt in BWZ von Bafög?

Ich mach gerade einen Ferienjob und nächsten Monat beginnt mein erstes Semester. Das Geld für diesen Ferienjob bekomme ich Mitte Oktober ausgezahlt und mein BWZ beginnt im Oktober.

Muss ich das anmelden? Bekomm ich Abzüge?

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Motivationsrabatt auszahlung und verrechnung?

Mein Treuhänder hat mir 937,00 Euro Rabatt abzüglich eigener Kosten ausgezahlt,ist das korrekt???

...zur Frage

Frage zu meinem youtube kanal/Adsense ect.?

Also die Nummer 1 (siehe Bild) ist mein Hauptkanal sozusagen ich möchte diesen Löschen und die Nummer 2 zu meinem neuen Kanal machen...das bekomme ich selber hin. Meine Fragen wären aber was ist ein Rechtinhaberkanal (die Nummer 3) ? Kann man das Löschen oder Videos drauf Hochladen ? Mit Kanal Nummer 1 bin ich bei AdSense angemeldet, bin ich Automatisch mit Kanal 2 dann auch bei AdSense ? Wenn nicht wie mache ich das dann ? Angenommen ich möchte nicht mehr bei Adsense sein wie Kündige ich das ganze dann eigentlich ? Ich habe keine nennenswerte Summe eingenommen nach vielen Monaten habe ich grade mal 27 Euro zusammen, ich wollte es eigentlich nur mal ausprobieren und schauen was zusammen kommen könnte...mann kann sich das Geld ja erst ab 70 Euro auszahlen lassen, das ist ja auch keine nennenswerte Summe muss ich wegen den paar Kröten eigentlich irgend ein Gewerbe oder sowas anmeden ?

Danke schon mal im voraus !

...zur Frage

Adsense mindesteinnahmen erreicht wann bekomme ich das geld?

Hallo, ich habe diesen monat die mindesteinnahmen (70€) für die auszahlung auf adsense erreicht habe auch meine bankdaten usw eingegeben damit die das geld uberweisen habe alles gemacht habe aber das geld nicht bekommen wann bekomme ich das geld nun? Lg

...zur Frage

Youtube Monetarisierung ohne Adsense-Konto vorübergehend möglich?

Hallo,

man kann bei YT Videos monetarisieren ohne sein Konto mit einem Adsense-Konto zu verknüpfen. Nach einer beliebigen Zeitdauer kann man dann das YT-Konto mit einem Adsense-Konto verknüpfen und das bereits verdiente Geld würde als Bonus überwiesen.

Hat jemand Erfahrung damit gemacht, ob das Geld wirklich auch rückwirkend ausgezahlt wird?

Vielen Dank für die Antworten im Vorhinein!

Quelle: Google Support: Benötige ich ein aktives AdSense-Konto, um YouTube-Partner zu werden? Youtube Video: YouTube: Monetarisieren unter 18 ohne Adsense (Bonus)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?