Ads Erwachsenen alter Frau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

80mg sind ziemlich viel. Üblich wären 40mg, in schweren Fällen bis zu 60mg.

Und bei Amenorrhoe sollte man eh genau schauen wo es her kommt... Selbst falls man keine Kinder möchte. Das ist schon ein massives Signal des Körpers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso nimmst du Strattera?

Es gibt auch noch andere Mittel, die auch für erwachsene zugelassen sind.

Ansonsten liegt jedem Medikament ein zusammengefaltenes Zettelchen bei. Das nennt sich "Beipackzettel". Dort stehen viele wichtige Informationen drin, wie zum Beispiel Nebenwirkungen von Medikamenten. 

Wenn das nicht ausreichend ist, weißt auch der Beipackzettel auf den Arzt oder Apotheker hin, den ein Patient in so einem Falle konsultieren sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Deniseschell 15.06.2016, 14:56

Natürlich habe ich diese verordnet bekommen und im bepackzettel steht nichts von zyklusstörungen. Da ich erst im Juli einen arzt Termin habe, habe ich hier gefragt.. Deine Antwort ist somit unnötig und nicht hilfreich

0
einfachichseinn 15.06.2016, 20:40
@Deniseschell

Dann vereinbarst du einfach einen Termin, der früher ist, nennt sich dann notfalltermin und ist üblich. 

0

Strattera 80mg* zyklusstörungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider steht nix von zyklusstörungen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
einfachichseinn 14.06.2016, 00:04

es gibt eine wunderbare Funktion der Kommentare.

Dann geh zum Arzt!

0

Was möchtest Du wissen?