Adrian James Apps schlecht für Wachstum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kenne die App jetzt nicht, aber was für Übungen machst du denn da? Die haben sicherlich Namen.

Naja es sind insgesamt 18 Übungen die ich mit jeweil 15 Sekunden Pause 30 Sekunden lang ausübe. Zu den Übungen gehören Sprünge wie Hampelmänner oder Strecksprünge, diverse Bauchmuskelübungen z.B. V-Sit, Klappmesser- oder Situpsvariationen und auch Kniebeugen- und Liegestützvariationen.

0
@synthonic

Also nur Körpergewichtsübungen. Das sollte zu keinerlei Problemen führen. Achte aber auf die saubere Ausführung und änder deine Ernährung dann passt alles.

0

Super danke;)))

0

Was möchtest Du wissen?