Adresse für post ändern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst dich ummelden ..im Rathaus/Bürgercenter - wirst wohl nen Termin bekommen, den du aber persönlich machen musst. 

Und bei der Post kannst du für ca 16/17€ einen Postnachsendeantrag stellen, so kommt alles was an deine alte Adresse geht bei deiner neuen an. Das gilt dann für 6 Monate.

Wenn du umgezogen bist, musst du dich beim Rathaus ummelden. Das machst du am neuen Wohnort.

Bei der Post kannst du einen kostenpflichtigen Nachsendeantrag stellen. Das geht auch online.

Haruncindy 31.10.2016, 13:24

Also umgezogen bin ich nich nur wegend er schule wohn ich halt unter der woche im Wohnheim dort und will eben das meine post zu mir kommt also kann ich theoretisch zur post und das kostenpflichtig umändern lassen?

0

Die offizielle Ummeldung geht nur beim Einwohnermeldeamt - die neue Adresse muss im Ausweis / Reisepass auch geändert werden.

Die Post interessiert das nicht, außer wenn Du einen Nachsendeantrag stellen willst.

Was möchtest Du wissen?