Adresse angeblich falsch! DHL Porto-Ersatz?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hätte ich Ihnen gleich wieder mitgegeben.mit Vermerk Adresse stimmt..habe das auch schon gehabt.,allerdings bei Hermes.,und es ist auch zugestellt worden.

weil der Empfänger unter der angegebenen Adresse nicht zu ermitteln war

Wenn der Empfänger unter dieser Adresse nicht zu ermitteln war, muss die Adresse nicht unbedingt falsch sein.

Du musst mit dem Empfänger erst einmal klären ob der Name des Empfängers an dem Haus / Wohnung einwandfrei zuzuordnen ist.

jensens98 15.09.2011, 21:54

Richtig. Der Empfänger kann ja auch da wohnen, nur dann muss er ein lesbares Schild mit Namen an Klingel und Briefkasten haben!

0

Dann kommt es vermutlich wieder zurück!

Gibt es denn ein Namensschild an der Klingel und Briefkasten dort?

nein musst Du nicht, hatte ich auch schon. Einfach wieder zur Post hingehen und sagen das der Mensch auch definitiv dort wohnt. Udn Du wilst das die das Paket dort hin schicken. Klappte bei uns ohne Probleme & ohne Extrakosten

Weißt du das ganz genau? Dann musst du ja dem Zusteller über die Schulter geschaut haben!

Was möchtest Du wissen?