Adoption von einem etwas älteren Kind in Deutschland

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese älteren Kinder werden in der Regel erst als Dauerpflegekinder vermittelt, die später durchaus von den Pflegeeltern adoptiert werden können.

heligirl 29.07.2008, 00:36

Hast du Erfahrung damit? Pflege ist ein Problem, da wir planen nach Italien zu gehen.

0

Hand aufs Herz, warum nicht ein Pflegekind? Du bist über 40, ein Kind adoptieren? Du bist fast im Rentenalter, wenn das Kind selbstständig wird, da ist eine Generation übersprungen. Und es gibt viele Kinder, die nur kurzzeitig eine liebe Person brauchen. L.G.

Tonica 29.07.2008, 00:30

Nicht böse sein, ich bin auch so um die 40, und meine Kinder sind so um die 20. Ich könnte also auch schon Oma sein. L.G.

0
heligirl 29.07.2008, 00:35
@Tonica

Das "nicht böse sein" kam leider zu spät ;-) Der eine so, der andere so! Hat beides Vorteile und Nachteile -sowohl für die Mütter als auch für die Kinder, denke ich.

0
heligirl 29.07.2008, 00:34

Wie bist du denn drauf? Ist dir aufgefallen, dass heute viele Mütter erst kurz vor 40 Kinder bekommen? Aus dem Grund -da ich kurz drüber bin- würde ich ja auch ein älteres Kind adoptieren. Meine Eltern waren auch relativ alte Eltern für mich, da ich das 3. Kind bin. Hab nie was vermisst, mich geschämt oder sonst irgendwas. Und mein Vater ist mit seinen 81 so fit wie manch 60-jähriger es gerne wäre. Gerade tourt er durch diie USA. Pflegekind geht aber auch nicht, weil wir in 2-3 Jahren die Zelte in Deutschland abbrechen wollen.

0
Tonica 29.07.2008, 00:46
@heligirl

Wie gesagt, meine Kinder sind groß. Und ich habe ein Problem damit, das Menschen über 40 Eltern werden, denn meine Eltern waren über 40. Sorry, aber ich laufe nicht mehr so hinter einem Kind her wie mit 20. L.G.

0
heligirl 29.07.2008, 01:05
@Tonica

Dann solltest du vielleicht an deiner Fitness arbeiten. Bisher habe ich in der Schule noch alle erwischt, die versucht haben zu fliehen. Da bekomme ich nen Dreijährigen wohl erst recht. Naja, da gibt es halt verschiedene Auffassungen. Ich finde 20 zu früh, aber das ist halt meine persönliche Meinung. Meine Eltern sind wie gesagt immer geistig und körperlich fit gewesen.

0
Tonica 29.07.2008, 01:17
@heligirl

Auch mir entwischt kein Kleinkind. Aber als Meine klein waren, bin ich den ganzen Tag hinterhergelaufen. Kein Laufstall. Aber ich merke , das es schwerer wird. Die Natur hat es so gemacht. L.G.

0

Wünsche Euch sehr viel Glück auch für die Auswanderung.

heligirl 29.07.2008, 00:46

Danke schön! Kann man immer bauchen :-)

0

Was möchtest Du wissen?