Adobe Photoshop Schrift Farb Umrisse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setze den Mauspfeil auf die jeweilige Schriftebene in der Ebenenliste.
Mit einem Rechtsklick wähle Fülloptionen.
Setze ein Häkchen bei Kontur und klicke doppelt darauf, um weitere Einstellungen zu machen.

LG Lazarius

Meinst du jetzt eine Kontur?
Das geht über die Ebenenstile (Doppelklick auf Ebene oder das "fx"-Symbol unten in der Ebenenpalette) -> Im entsprechenden Dialog gewünschte Einstellungen treffen.

Soll man am Ende nur die Kontur sehen, Fläche auf 0 stellen.

Jetzt einfach mal so ins Blaue... irgendwo sind sich diese Bildbearbeitungsprogramme ähnlich.
Was für ein PS (Version) hast du?

LG von Schnuffel

Eigentlich gar nicht, dafür ist Photoshop nicht gedacht. Normalerweise macht man sowas in Indesign/Illustrator (kannst du dann auch in Photoshop importieren).

Alternativ wenn du nur Ps hast: du wandelst den Text in Pixel um (Rechtsklick auf die Textebene, Text rastern), markierst die Buchstaben (z.B. über Farbbereich auswählen), machst einen Rechtsklick auf die Markierung und gehst auf "Kontur füllen". Farbe und Stärke wählen - fertig. Sieht nicht ganz so schick aus aber geht notfalls.

Das geht aber ganz einfach ohne Umwandlung. Siehe Antwort von 
Schnuffel2017. Wieso ist PS dafür nicht gedacht? Das ist sogar sehr gut dafür geeignet, auch wenn PS primär für die Pixelbild Bearbeitung gemacht ist als für Vektor Illustrationen, wobei die Vektor/Pfad Tools in PS mittlerweile sehr gut sind.

0

ich glaube hannalicous ist nicht auf dem neusten stand. nicht immer braucht es indesign oder illustrator...

0

Was möchtest Du wissen?