Administrator eines Forums,

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, nicht zwangsläufig! Wir haben zum Beispiel eine Homepage unseres Vereins. Als Administrator haben wir ein Clubmitglied auserwählt, welches sich im Bereich Computer recht gut auskennt (da er solche Sachen beruflich macht). Der Betreiber des Forums ist und bleibt aber nun mal der Verein!

Nicht unbedingt. Der Administrator ist für die (technische) Wartung des Forums zuständig.

AM0579 06.06.2014, 20:16

aber in vielen Fällen ist es der Forenbetreiber? Oder eher in Ausnahmefällen?

0
h4x0r3r 06.06.2014, 20:18
@AM0579

Kommt auf die Größe des Betreibers an. Im Apple Forum wird wohl kaum Tim Cook der Administrator sein. Bei einem kleinen Verein kann durchaus schon mal der Betreiber der Administrator sein.

0

Dieser hat oft das Forum gegründet. Er ist aber nicht unbedingt der Chef. In den meisten Foren ist das aber glaub ich schon der Fall. ..

In einem Forum kann es mehr als 1 Administrator geben. Forumsbetreiber ist nur der Gründer des Forums bzw. derjenige, auf dessen Namen das Forum angemeldet ist. Denn ein Forumsgründer kann durchaus sein Forum auf jemand anderen übertragen.

AM0579 06.06.2014, 20:23

Was tut man, wenn unverschämte, beleidigende, falsche Tatsachenbehauptungen (ganz klar keine freie Meinungsäußerung mehr) in einem Forum trotz Aufforderung weder von Moderatoren noch vom Admin entfernt werden?

0
hejude 06.06.2014, 20:51
@AM0579

Hab ich vergessen zu erwähnen, daß der Admin Hausrecht hat? Den Mitgliedern, denen es nicht paßt, die haben das Recht zu gehen. Spielen sich Dinge ab, die gegen geltendes Recht verstoßen, bleibt dem Einzelnen noch eine Anzeige bei der Polizei.

0

Was möchtest Du wissen?