Adidas Yeezy Boost nachmache (USA Versand)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es handelt sich hier um Designkopien ohne adidas / YZY Branding.

adidas hat das Design der Yeezy Boost 350 nicht über Geschmacksmuster schützen lassen. Daher dürfen solche Kopien vertrieben werden.

Mit der Produktkennzeichnung (adidas Logo/YZY) bei solchen Schuhen wäre das ein anderer Schnack. In dem Fall ist der Markenrechtsinhaber über das in Deutschland (Europa) geltende Markengesetz abgesichert. Anbieter in Deutschland würden sich strafbar machen,

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

der Zoll kann bei Versendungskauf im EU-Ausland einschreiten

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/150.html

und der Besteller hätte dann die Gelegenheit die echten Rechtsvertreter von adidas kennenzulernen. Googlesuchbegriff "Abmahnung adidas Spitz-Legal".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du volljährig und hast du eine Kreditkarte?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DominikRC 05.04.2016, 17:54

Ja habe ich aber ich meine eher wegen dem Zoll

0

Wegen der Zugehörigkeit zur EU müssen Sendungen aus UK nicht durch den Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?