Adidas ultraboost im winter/ bei regen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe meine selber im Winter/Herbst getragen, glaub mir, machs besser nicht, außer es ist absolut trocken. 

Das upper kann man zwar einigermaßen gut reinigen, aber die Sohle kriegst du nie wieder richtig sauber.

Würde dir empfehlen dir Vans Old Skool, oder Sk8-Hi zu holen, die sind robust, leicht zu säubern und weisen Wasser auch besser ab

Upper ist das socken artige oder? Also die sohle finde ich leicht zu reinigen.... sollte man halt am selben tag machen aber ich reinige die eh jeden tag fast.... laufen die eig ein bei regen oder so und machen sie die füsse nass? Oder sind sie bedenkenlos im winter und beim regen zu tragen ohne schäden? (Vom schuh)

0
@boy1512

Die Füße werden nicht wirklich nass und wüsste auch nicht, dass die einlaufen. Aber wie gesagt, obwohl ich meine Schuhe mit Crep Protect schütze und regelmäßig mit Crep cure reinige, kriege ich bei einem paar ultraboost die Sohle nicht mehr richtig sauber, egal was ich mache, und das kommt alles vom Winter

0

Ok.... naja wenn mann sie täglich reinigt oder zwischendurch in der bahn usw wenn sie dreckig werden dürften die doch sauber bleiben.... und naja das orodjekt ding benutze ich nicht da ich meine alten schuhe damit vermiest habe durch wasserflecken.... entstehen wasserflecken eig beim regen?

0

Und wie siehts mit wasser ohne das spray aus?

0

Ich würde sie nicht bei schlechtem Wetter anziehen. Dafür sind sie mir zu schade (:

Naja 1. wasser trocknet doch eig und man kann sie ja sauber machen solange der dreck nass is

0

Oder laufen die dann ein oder gehen kaputt?

0

Was möchtest Du wissen?