Ad(h) s test?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sowas haben viele in ihrer Jugend. Also dass sie z.B. Hausaufgaben vergessen und im Unterricht nicht mitkommen.

Sowas hat meiner Meinung nach nichts mit AD(H)S zu tun. Das ganze hat H20Toni auch gut erklärt: das ist normales Verhalten und sollte jemand ADH(S) haben, würde das den Eltern bzw. dem Umfeld eher auffallen.

Kommentar von dasboesebrot
05.01.2016, 22:36

Kann sein das ich mich da vielleicht reinsteiger

Aber eine sache hab ich noch zu erwähnen! Und die mach mir eig. Am meisten sorgen wenn ich mich zu stark versuche zu konzentrieren oder meiner Phantasie zu viel freihen lauf lasse für einen kurzen moment einfriere und meine gliedemassen sich verkrampfen und dann sowas wie einen halb bewussten epileptischen anfall bekomme 

Ist das auch normal? achso und ps ich bin 13

0

OMG bitte nicht. Komm klar. Du willst nicht als Ritalin-Junkie enden, oder?

Du hast halt eine Null-Bock-Phase. So etwas hat man mal.

Probleme im Unterricht mitzukommen. Naja, jeder hat sein Lerntempo. Und offen gesagt bin ich bei Themen, die mich zu dem damaligen Zeitpunkt einen Dreck interessierten nie mitgekommen! Aber dann habe ich gelernt mich auf Sachen und Themen zu fokusieren, die mich interessieren und schon bald hatte ich nur noch Zweier und Einser! Gut, dann darf man aber nicht den allgemeinen Bildungsweg - auf dem man ohnehin viel unnützes Zeugs lernt und auch viel Zeit verschwendet - gehen, sondern spezialisiert sich schon früher. Mit dem Internet hat man immer eine einfach durchsuchbare Bibliothek, die quasi alle Themen umfasst, direkt unter den Fingerkappen.

Kommentar von dasboesebrot
05.01.2016, 23:07

die hätte ich dann von der staerke schon drei jahre

0

Erstmal ich denke du hast kein AD(H)S.

Bei mir wurde es auch gesagt wo ich 6 war, mit dem alter ist man halt aufgewühlt und will sich halt bewegen sprich es ist langweilig rum zusitzen das ist normal also mach dir keine sorgen...

ich weiß das du keine 6 bist aber ich meine nur wenn du adhs hättest würden deine eltern das schon zu spüren bekommen ;)

Kommentar von dasboesebrot
05.01.2016, 22:27

Ich bin doch garnicht aufgewühlt und will mich auch nicht bewegen?!

0

Lass dich nicht verrückt machen. Ein Test wird zeigen, ob du ADS hast oder nicht. Danach hast du verschiedene Optionen - du musst aber nichts davon umsetzen. Alles nicht schlimm, die Ärzte sind inzwischen gut informiert und können dir Tipps geben.

Guck dir mal dieses Video an: 

Ich fand es eigentlich recht treffend.

Was möchtest Du wissen?