Adeventskalender mit Post nach Irland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Essen mit der Post schicken ist kein Problem, war auch mal während der Weihnachtszeit länger da und hab Plätzchen von Muttern geschickt bekommen :) Adventskalender gibt es in Irland außerdem auch nicht, von daher ist es eine wirklich schöne Idee! Sie wird sich sicher sehr darüber freuen. Wie teuer es sein wird, kommt dann natürlich auf die Größe und das Gewicht des Kalenders an, da hab ich leider keine Ahnung.

Gegenfrage: Gehört Irland zur EU? - Ich glaube, ja. Also kannst du da hinschicken, was du willst. Und ehrlich: Ich glaube nicht, dass Adventskalender eine deutsche Erfindung sind, die es nur in Deutschland gibt .... Zu den Kosten: Das kommt natürlich darauf an, was du für Kalender aussuchst. Ein Maxibrief bis 500 g kommt so etwa 4,50.

korrekt , und wenn die Kalender mehr als 500g wiegen werden bis 1 Kg 6 € fällig.Gut verpacken , dann müsste das klappen.

0

Hier bekommst Du das Günstigste Angebot für den Versand raus: http://www.billigerverschicken.de/pakete/

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?