Adern verstopft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn deine Adern an den armen verstopft wären würde dein Arm absterben bzw du würdest zumindest erstmal spüren wie es kribbelt und schwer wird.

könnten die punkte sein, an denen sich die Adern in kleinere Gefäße aufteilen.

Deine Adern sind nicht verstopft. Sonst würdest du kribbeln und Schmerzen verspüren.

verstopft sind sie nicht, sonst würdest du nicht schreiben können, es ist normal bei anstrengung das mehr blut durchfließt, dadurch erscheinen die ader dicker, ist alles normal

Was möchtest Du wissen?