adern sichtbar machen, was tun

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, das hat genetische Veranlagung, bei manchem sieht man das immer, bei manchen eben weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie mit Edding nachzeichnen.


Austrocknung würde helfen: Vor Bodybuilding-Wettbewerben trinken die Teilnehmer nichts mehr, damit die Adern besser sichtbar werden. Das schadet aber dem Körper (insbesondere den Nieren) und ist nur ein Showeffekt, der auch bei denen nicht lange anhält, die das schon jahrelang tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Blutdruck erhöhen.
Bei Anstrengung steigt der wohl sehr an, dadurch sieht man deine Adern, die dann durch den Druck anschwellen.
Lass es also besser sein, ohne Anstrengung den Blutdruck auf zu putschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?