ader im gehirn geplatzt oder was ist das?

4 Antworten

Das ist wahrscheinlich einfach nur eine kurze Verzerrung nach einer zu ruckartigen Bewegung, kann passieren... dieses komische prickelnde Gefühl sollte nach so 10 Minuten wieder komplett weg sein. Sollte eine Ader geplatzt sein, wirst du solange wohl nicht überleben ;) Gehirnblutungen passieren so leicht aber nicht, sonst würden ja ständig irgendwelche Leute tot umfallen.

Du hast keine geplatzte Ader im Gehirn - das wäre nämlich ein Schlaganfall. Dann könntest du hier nicht mehr schreiben. Außerdem macht eine platzende Ader kein Geräusch.

Du hattest vermutlich nur ein kleines Knirschen an der Halswirbelsäule.

Also eine Ader im Gehirn wird nicht geplatzt sein. Glaub mir du würdest die Auswirkung merken

Was möchtest Du wissen?