Adapter für USA

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besorge Dir einen Universal-Adapter. Der sieht aus wie ein Igel, kostet ca. 8 Euro und passt zu praktisch allen Systemen der Erde. In jedem Elektromarkt erhältlich.

welche Adapter du brauchst ist ja hier schon mehrfach beschrieben. In den USA haben die Stecker für das Haushaltsstromnetz zwei flache Kontakte für die Stromübertragung und einen runden Kontakt für den Schutzleiter.

Was aber auch noch von Bedeutung ist, das ist die Netzspannung in den USA, die ist dort 120V (Nennwert) bei 60Hz im Gegensatz zu 230V und 50Hz bei uns.

Gängige Kleingeräte wie Rasierer, Ladegeräte für Mobiltelefone, Notebooks el. Zahnbürsten usw. sind meist für einen weiten Spannungsbereich ausgelegt, der beide Netzspannungen in Europa und USA abdeckt. Problematischer wird es bei Haartrocknern, Bügeleisen, Glätteisen usw. Die funktionieren nur vernünftig an 120V wenn sie auf diese Spannung umschaltbar sind. Manche Glätteisen (z.B. von Roventa) gibt es mit internem Regler der ebenfalls den Vollbetrieb an beiden Spannungen ermöglicht.

Nun zur Frage 2 polig oder 3 polig: alle Kleingeräte mit einem flachen Eurostecker können an einem 2 poligen Adapter betrieben werden. Grossgeräte mit Schukosteckern (die man meist nicht mit hat) nur an einem 3 poligen Adapter.

amerika-forum.de/adapter-fuer-steckdose-in-usa-27990.html

google.de/products/catalog?q=adapter+f%C3%BCr+usa&hl=de&client=firefox-a&hs=Krt&rls=org.mozilla:de:official&prmd=imvnsfd&bav=on.2,or.rgc.rpw.,cf.osb&biw=1126&bih=670&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=8680564120611610959&sa=X&ei=2YGcTryfE-Wg4gTgzfSEBA&ved=0CIABEPMCMAA

Gibt es doch an jedem Flughafen und in den USA in jedem Tralala-Laden, wie Radio Shack.

Was möchtest Du wissen?