Adapter bei Reise nach Indien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß es auch nicht, aber schau mal in der englischen Wikipedia unter "mains electricity by country", da gibt es eine Liste, in welchem Land welche Stecker verwendet werden. (Manchmal sind das mehrere.)

Ja, in "guten" Hotels findet man meistens europäische und amerikanische Steckdosen, aber verlassen würde ich mich darauf nicht. Lieber mal nachschauen, kostet ja nicht viel so ein Adapter.

Der Concierge in jedem guten Hotel lässt den Adapter sogar aufs Zimmer.bringen. Man muss daher keine 10 € für einen ansonsten Nutzlosen Adapter ausgeben, der ja auch wieder Platz und kostet und Gewicht darstellt (na ja, das läppert sich und wenn man nur 20 kg frei hat .....). Die deutsche Steckernorm passt jedenfalls nicht.
Siehe Bild.
-Carola-

 - (Reise, Strom, Kabel)

Es gibt Adapter, die passen in jede weltweit verfügbare Steckdose.

zb:

https://www.amazon.de/Kopp-Weltreise-Stecker-Adapter-Travel-Star-schwarz-172205012/dp/B000KA2HYM/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1488185202&sr=8-7&keywords=reiseadapter


Mit Hotels ist das so eine Sache für sich. Es gibt tatsächlich Hotels, die für deutsche Touris ausgelegt sind und auch entschprechende Steckdosen haben. Bei den Tschechen (im Riesengebierge) war das so.

Und es gibt auch Hotels bei denen ein Fön festinstalliert im Bad hängt. Ob das auch in Indien ist?????

Steht extra in der Beschreibung für Stecker OHNE Schutzkontakt, damit passt er für den Föhn nicht und ebenso nicht für alle Reiseländer.

1

Was möchtest Du wissen?