Adam Weishaupt - ein Verräter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, heute läuft er eher unter der Bezeichnung "Hochstapler" . Was die Freimaurer selbst dazu sagen ist ziemlich schwer raus zubekommen. Hochstapler weil die ganze Illuminatensache sich in Europa totgelaufen hat und mit seiner getürkten Mitgliederliste ist er in Amerika allerdings auch nicht allzu erfolgreich gewesen. Er wollte zu schnell zuviel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von illuminatimsa
05.02.2015, 19:56

Danke. Auch für die schnelle Antwort ^^

0

Halo illuminatisma.

In Bezug worauf soll Weishaupt zum Verräter geworden sein? Doppelmitgliedschaften in mehreren Bruderschaften und Ordenssystemen waren und sind überall - und auch in der Freimaurerei - gang und gäbe.

Und es gibt einen großen Unterschied zwischen der Freimaurerei und dem Illuminatenorden: Wo die Einen (Freimaurer) danach streben, die eigene Persönlichkeit zu vervollkommnen, hatten die Illuminaten durchaus einen wohlgesinnten politischen Auftrag: Sie wollten durch ihr Erziehungsideal in kommenden Generationen durch politisches Wirken den Geist der Aufklärung umsetzen. Daher kann man nicht von konkurrierenden System sprechen.

Herzliche Grüße

krato333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?