ADAC young generation Ausweis was bringt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :)

Ich hatte das damals auch.. da kriegste praktisch die ADAC Mitgliedschaft mit vollem Programm im ersten Jahr ab Führerschein kostenlos. Nach einem Jahr kommt die Bitte, doch "ordentliches" also kostenpflichtiges Mitglied im ADAC zu werden (lehnte ich damals wegen dem Schutzbrief der Autoversicherung ab).

Bis zum 25. Lebensjahr (glaube ich?) wird man als "young driver" eingestuft und erhält nebenher auch Einladungen zu "jugendgerechten" Anlässen und regelmäßige Werbungen. Mein Bruder (23) ist da Mitglied, daher weiß ich das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?