ADAC Roller Kennzeichen auf einen anderen Roller umschreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

... aufgrund der gesetzgeberischen Vorgaben geht das Kennzeichen auf den Erwerber über und es muß somit ein neues her.

Und wer bei den Abzockern so viel Geld ausgibt, sollte nicht auf den Cent schauen. Verlangen die nicht auch zuvor noch Eintritt/Mitgliedsbeiträge in nennenswerter Höhe?

Der Marktführer benötigt für die KH ganze 39,00EUR/Jahr und incl. TK  rd. 72.00 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein anderes Moped/Roller anschaffst, kannst du die Papiere darauf umschreiben lassen. Das kostet je nach Versicherung zwischen 5 und 10 €

Beim Vermittler deines Vertrauens geht das manchmal sogar kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach lohnt sich sowas bei einem Moped nicht... Was soll schon hin werden?
Beim ersten Mal ummelden bei mir durfte ich die nummerntaferl behalten, musste aber erneut Anmeldegebühr bezahlen (Auto).
Und bei meinem letzten Autokauf musste ich auch ein neues taferl nehmen, weil das Autohaus in einem anderen Bundesland war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht musst das alte kennzeichen nur mitnehmen und umschreiben lassen kriegst dann ein neues kennzeichen bei mir hat das nix gekostet 3-4 mal umschreiben lassen schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
05.03.2017, 06:57

... wo steht das? In den gesetzlichen Vorgaben steht das so jedenfalls nicht und in den Spielregeln der Versicherung auch nicht?

1
Kommentar von mercan2454
05.03.2017, 17:46

Meinst du ich lüge? Hab schon sovielmal umgeschrieben da ich öfters kaufe und verkaufe

0
Kommentar von mercan2454
06.03.2017, 00:08

Ja und wenn du den roller verkaufst und neuen kaufst musst nen neuen kennzeichen holen? Wo ist dein hirn.. du schließt eine versicherung ab du kaufst kein kennzeichen für einen bestimmten roller zeig mir mal das gesetz wo sowas drin steht

0

Ja das ist kein Problem und kostet ganze 5€ Bearbeitungspauschale..musst das alte Schild mitbringen und bekommst n neues..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
05.03.2017, 06:59

... wo steht das?

In den Spielregeln der Versicherung steht: Bei Verschrottung oder Diebstahl!

Soll hier etwa geschummelt und etwas behauptet werden, was gar nicht stimmt und somit ein Fall wird für den Staatsanwalt?

Wir befinden uns hier in der Pflichtversicherung, oder?

1

Was möchtest Du wissen?