ADAC oder Werkstatt?

3 Antworten

ADAC ist eine gute Anlaufstelle. Mit dem Gutachten von denen kannst du zu einer Werkstätte fahren und das anschauen lassen. Überprüfe auch das Handbuch, da kannst du eventuell auch herauslesen, was es denn eventuell sein könnte.

Der ADAC kommt nur, wenn du auf der Straße liegengeblieben bist, damit du es in die nächste Werkstatt schaffst. Der kommt nicht, nur weil dein Katalysator oder die Lambdasonde defekt ist.

Doch, wenn die Lambdasonde kaputtgeht, macht das einen riesen Krach und du weisst ja erstmal nicht, was es ist.

0

Also im Standgas muckt er rum. Wie als wenn er nicht richtig schlucken würde. Ich tippe auch auf die Lambasonde. Kostet es Geld wenn ich in einer Vertragswerkstatt "nur" den Fehler auslesen lasse?

Einen Zehner für die Kaffeekasse

0

Was möchtest Du wissen?