ADAC für Schwester im Ausland anrufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der ADAC darf in der Türkei nicht selber tätig werden nur die Firmen dort vor Ort darf man damit beauftragen  .  

Auslandsabenteuer des ADAC Türkische "Gelbe Engel" fühlen sich verraten und verkauft

ADAC Präsident Peter Mayer und seine Führungsriege hatten große Pläne. 

Sie wollten nicht mehr nur in Deutschland, sondern weltweit mit der Marke ADAC Geschäfte machen, gründeten deshalb zum Beispiel auch eine Tochterfirma in der Türkei. 

Das Ziel: Pannenhilfe für Deutsche Urlauber, aber auch türkische Autofahrer. 

Mit dem guten Ruf des ADAC warben Manager aus der Münchner Zentrale kleine türkische Abschleppunternehmer als Gelbe Engel an, schlossen Verträge ab. 

Die Firmen schafften ganze Flotten mit Abschleppwagen an, nahmen dafür Kredite auf.

Doch als das Geschäfts nicht so gut liefen, wie in der Zentrale in München erwartet, zog sich der große ADAC 2010 abrupt wieder zurück, 

machte die türkische Tochter dicht und bezahlte den Unternehmen die offenen Rechnungen für bereits geleistete Dienstleistungen nicht mehr. 

Ein Anwalt erklärt, es handle sich um 800 betroffene Kleinunternehmer, die noch insgesamt 10 Millionen Euro an offenen Rechnungen hätten. 

Für Prof. Stefan Bratzel, Automobilexperte an der FH Bergisch Gladbach ist dieses Vorgehen ein Armutszeugnis und ein weiteres Beispiel der Großmannssucht der ADAC Führung. 

In REPORT MAINZ erklärt er, der ADAC habe sich in der Türkei aufgeführt wie ein "Unternehmens-Hai".

https://www.swr.de/report/adac-tuerkei/-/id=233454/did=12774414/nid=233454/uo0on4/index.html

https://www.adac.de/

https://www.adac.de/mobile_angebote/auslandshelfer/default.aspx

Du kannst für deine Schwester den Adac anrufen. Mit ihrer Mitgliedsnummer alles ob die Wege leiten.
Vor dem Anruf überleg dir was du vom Adac möchtest.
Wird ein Unternehmen in der Türkei beauftragt und vor Ort passt irgendwas nicht, Schwester ist nicht Halter, es gibt keinen Unfallbericht oder etc. Wird es teuer.
Der Adac bezahlt das Unternehmen nur wenn alles korrekt vorliegt sonst zahlt ihr Haustarif beim Abschleppdienst.

wenn sie auch + Mitglied ist, sicher. Zu den Versicherungsbedingungen für Heimflüge mußt Du mal anrufen in München, das Auto würde auch zurückgeholt oder verschrottet

XaveMyXoul 05.07.2017, 19:46

Sie ist plus Mitglied. Also kann ich ganz einfach für sie Anrufen oder wie? Wird der Rückflug bezahlt oder ein Auto zur Verfügung gestellt?

0

kläre das mit dem ADAC ab

Wenn auf deine Schwester die Mitgliedschaft läuft ja 


Sonst eher nicht

Was möchtest Du wissen?