adac / abschleppen bei neuer mitgliedschaft

4 Antworten

Der ADAC zahlt nur, wenn zum Schadenszeitpunkt bereits eine gültige Mitgliedschaft bestand. Falls nur ein Straßenwachtfahrer gekommen ist (ist ein gelber Engel mit dem kleinen PkW), dann kostet es nichts. Aber wenn die eine Abschleppfirma schicken, musst Du den Einsatz zahlen (auch wenn die Firma Deinen Wagen nicht abschleppen muss, d. h. sie kriegen den Wagen direkt am Pannenort wieder flott). Eine Feuerversicherung zahlt ja auch nicht, wenn ein Haus abbrennt und Du dann erst einen Vertrag abschließt.

Glaub ich nicht. Es sei denn du hast den Mitgliedsvertrag gleich beim Abschlepper und vor dem Abschleppen unterschrieben

haben wir nicht. es wurde uns aber auch nicht angeboten. aber weil ich eben weiß, dass das sonst geht, ist die frage, ob es nicht aufs gleiche rauskommt, wenn ich am gleichen tag mitglied werde?!

0

Nein, auch wenn man die Mitgliedschaft gleich beim Pannenhelfer abschließt, muss man noch bezahlen, weil die Panne ja vor dem Beginn der Mitgliedschaft eingetreten ist.

0

Nein, auch dieses Abschleppen musst Du noch selbst bezahlen. Kostenlos ist das Abschleppen nur, wenn die Mitgliedschaft - egal, welche - schon vor der Panne bestanden hat.

Was möchtest Du wissen?