Ad-hoc Netzwerk in der cmd verbergen. Wie?

1 Antwort

Hast du dich schon durch

netsh <Unterbefehl> <Unterunterbefehl> ... help

gehangelt?

Hast du im Internet nach

windows netsh ssid hide

gesucht? Google liefert hier als dritten Treffer einen Beitrag von superuser.com, der die Frage beantwortet, und auch auf die dahinterliegenden Sicherheitsfragen eingeht.

Immerhin ist es möglich, für jeden Einzelfall einen UUID (GUID) als SSID zu nehmen (ich missbrauche hierfür den Shellbefehl FOR):

FOR /F "usebackq " %U IN (`uuidgen`) DO (netsh wlan ... ssid=%U ... & ECHO %U & ECHO %U > netshwlanssid.txt)

Anmerkungen:

In einer Stapelverarbeitungsdatei (*.bat; *.cmd) müsstest du %U durch %%U ersetzen.

[ & ECHO %U ] gibt den erzeugten UUID auch auf der Konsole aus.

[ & ECHO %U > netshwlanssid.txt ] gibt den erzeugten UUID auch in die Datei netshwlanssid.txt (im aktuellen Verzeichnis) aus. 

Jeden dieser beiden Zusätze kannst du ggf. auch weglassen.

Hotspot Windows 10 - Die Gruppe oder Ressource haben für diesen Vorgang nicht den richtigen Zustand?

Hallo allerseits,

ich wollte bei meinem Laptop einen Hotspot einrichten, damit ich mein Handy dann mit dem Hotspot verbinden kann.

Ich habe erstmal mHotspot installiert und es ausgeführt und alles hat auch funktioniert, die Installation, das Öffnen des Programms und das Starten des Hotspots. Habe mich mit meinem Handy dann in dem Hotspot angemeldet, aber ich hatte kein Internet. Dann habe ich bei dem Programm an meinem Laptop nachgeschaut und es war plötzlich auf "OFF" gestellt. Das "Microsoft Virtual WIFI Adapter" (das stand unter meinem neuen Hotspot) war auch plötzlich weg. Das ganze neue Netzwerk wurde nicht mehr angezeigt. Dann wollte ich das in dem Programm mHotspot natürlich wieder auf "ON" stellen, was aber nicht funktioniert hat, da die Fehlermeldung "Die Gruppe oder Ressource haben für diesen Vorgang nicht den richtigen Zustand". Ich hab das Programm deinstalliert und dann wieder installiert. Aber das Problem blieb.

Ich hab auch versucht meine bestehenden Verbindungen zu deaktievieren und nach 20 sek. zu aktivieren (angeblich soll das "Microsoft Virtual WIFI Adapter" wieder auftauchen nach dem Aktualisieren). Hat auch nicht geklappt.

Ich habe daraufhin das Programm mHotspot gelöscht und es über den CMD als Administrator versucht.

Ich habe dafür dieses Video angeschaut http://www.giga.de/downloads/virtual-router/tipps/laptop-als-hotspot-einrichten-so-gehts/ (im Grunde sollte man zuerst den Befehl "netsh wlan show drivers" eingeben und nachschauen ob bei "Unterstützte gehostete Netzwerke: Ja" steht, ist bei mir auch so. Der zweite Befehl war dann "netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=NamedesHotpots key=passwort".).

Und bis dahin hat auch alles funktioniert. Ab dem dritten Befehl jedoch nicht mehr: "netsh wlan start hostednetwork". Danach kam nämlich die Meldung: "Das gehostete Netzwerk wurde nicht gestartet. Die Gruppe oder Ressource haben für diesen Vorgang nicht den richtigen Zustand."

Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Ich hoffe irgendjemand kann mir da helfen.

Schon mal danke im Voraus!

...zur Frage

Ad-Hoc Netzwerk Funktioniert nicht mehr?

Hey Leute, ich habe über längere Zeit auf meinem Windows 10 Laptop ein Ad-Hoc Netzwerk über die Eigabeaufforderung gehosted, um mich mit meinem OnePlus One damit zu verbinden. Hat eine Weile gut geklappt, bis eines Tages der Fehler "Das gehostete Netzwerk wurde nicht gestartet. Die Gruppe oder Ressource haben für diesen Vorgang nicht den richtigen Zustand." auftrat. Ich hab natürlich Hilfe gesucht und bin darauf gekommen den Netzwerkadapter neu zu installieren und dann das Netzwerk über cmd neu erstellt habe. Jetzt kann ich es wieder starten, jedoch kann mein Handy nicht die IP-Adresse des Netzwerks abrufen. Es bleibt einfach bei "IP-Adresse wird abgerufen...", bis es sich wieder mit meinem Heim-Wlan verbindet, das jedoch nicht sehr schnell ist und deswegen in meinem Zimmer nicht nutzbar. Kennt vielleicht jemand eine Lösung für mein Problem?:)

...zur Frage

Hot Spot Windows 7 - "Der Dienst für die automatische Wlan konfiguration (wlansvc) wird nicht ausgeführt"?

Hallo, Ich möchte auf meinem Windows 7 Hotspot aktivieren und habe als Administrator dazu in der Eingabeaufforderung "netsh wlan set hostednetwork mode=allow" eingegeben. Als Ergebnis erhalte ich aber die Meldung "Der Dienst für die automatische Wlan-Konfiguration (wlansvc) wird nicht ausgeführt". Was muss ich tun um meinen Hotspot zu bekommen?

...zur Frage

Windows nicht identifiziertes Netzwerk, keine Lösung hat bis jetzt funktioniert?

Hey Leute,

hab sei gestern das Problem, dass ich bei meinem Computer kein Internet mehr habe. Fehler lautet: Nicht identifiziertes Netzwerk. Was ich schon ausprobiert habe: 1. Router neustarten 2. Manuelle IPv4 zugewiesen 3. In cmd ipconfig /renew 4. Im Gerätemanager den Netzwerkadapter deinstalliert und wieder installiert 5. In cmd netsh winsock reset und netsh ipv4 reset 6. Firewall zurück gesetzt 7. Antivieren-Programm temporär deaktiviert. 8. Fast vergessen: Windows Fehlerbehebung --> “Auf diesem Computer fehlt mindestens ein Netzwerkprotokoll“ --> Reperatur ausführen --> Immer noch das selbe Problem

Mehr Lösungsansätze hab ich nicht gefunden. Keiner hat funktioniert. Hatte jemand das Problem auch? Wenn ja, wie hast du das gelößt?

MfG DasesColles

...zur Frage

Windows Netzwerk Problem (Fehlercode 0x3a98)?

Guten Tag liebe Community,

ich habe folgendes Problem:

seit zwei Tagen verbindet sich mein Laptop (windows 10) nicht mehr mit dem WLAN. Ein Problem seitens des WLAN kann ausgeschlossen werden, da ich mehrere Netzwerke, unabhängig voneinander, getestet habe. Versuche ich mein Laptop mit dem Internet zu verbinden, kommt erst gar keine Fehlermeldung, es erscheint nur "keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich".

Nach langem Suchen hab ich die Fehlermeldung gefunden (unter cmd und Eingabe von "netsh wlan show wlanreport".

Wie kann ich diese beheben? Unter Google finde ich leider nichts.

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Eigenen HotSpot überwachen

Hi community,

ich habe mit meinem PC (Win 8.1) via ethernet ein eigenes WLAN gehostet. Starten tu ich es mit "netsh wlan start hostednetwork". Ich hab alles eingerichtet und es funzt perfekt.

Jetzt meine Frage:

Kann ich überwachen, für was mein HotSpot genutzt wird? Besuchte Websites und ähnliches?

mfg renato

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?