activejob? kennt das jemand?Homeoffice

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nein, das kenne ich nicht. Klicke doch mal den Link an und mache dir den Spaß,das Gedönse durchzulesen.Danach bist du wahrscheinlich genauso gescheit wie vorher...Du wirst wahrscheinlich a)erstmal investieren müssen für dein Homeoffice b)du wirst Links versenden müssen und für jeden angeklickten Link wirst du bezahlt. Oder irgendso was.

dingsvomdach 17.06.2011, 13:21

danke fürs gelbe Fähnchen!! Hast du dir den Link angesehen?

0

Was möchtest Du wissen?