Action cam am Helm?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es geht nur darum, dass das ding nicht davon fliegt. aber es hat sich gezeigt, dass diese klebepads erstaunlich gut halten, zumindest bei gopro.

reinige den helm vorher, z.b. mit glasreiniger, damit du auf saubere fläche klebst.

annokrat

Dankeschön :)

0

Mit dem Zubehör dass es zu jeder Kamera gibt. Von Kleber über Bänder oder festen Sockeln gibt es alles.

Okay danke :) und des dann auch echt so safe das die Polizei nichts sagen kann?

0

Dazu musst du die jeweiligen Bezeichnungen und Vorschriften des Herstellers lesen. Bedenke aber: Wer also mit einer Helmkamera oder einer am Motorrad befestigten Kamera diese während der Fahrt zu potentiellen Beweiszwecken (oder zum Zwecke der Veröffentlichung, zum Beispiel in YouTube, Facebook, etc.) laufen lässt und die Vorgänge auf öffentlichen Straßen damit digital gespeichert, muss damit rechnen, eine Verfügung zur Beseitigung der Kamera verbunden mit Zwangsgeldverhängung zu erhalten. Für den Fall dass er einer Beseitigungsverfügung nicht nachkommt, muss er mit einer Unterlassungsverfügung rechnen.

0
@GravityZero

Schön kopiert aber nur halb richtig.

Für persönliche Zwecke erlaubt. Um es zu veröffentlichen, müssen alle personenbezogenen Daten unkenntlich gemacht werden. Daher Kennzeichen und Gesichter verpixeln.

0

Was möchtest Du wissen?