Actin Replay dsi/3ds treiber.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jetzt sagt der geräte maneger :

Die digitale Signatur der für dieses Gerät erforderlichen Treiber kann nicht überprüft werden. Bei einer vor Kurzem durchgeführten Änderung an Hardware oder Software wurde möglicherweise eine Datei installiert, die falsch signiert oder beschädigt ist. Möglicherweise handelt es sich auch um schädliche Software einer unbekannten Quelle. (Code 52)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Windows version benutzt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutzte ein Windows 7 Ultimative 64bit sytem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wutalmaster
26.03.2012, 20:12

das hab ich mir fast gedacht win 64bit kann so keine unsignierten treiber ausführen bzw. blockiert es vll hilft dir da folgende anleitung weiter. Damit sich bei der 64-Bit-Version von Windows 7 auch nicht-signierte Treiber installieren lassen, muss mit einem Kommandozeilenbefehl die Signaturprüfung abgeschaltet werden. So geht’s: Auf die Start-Schaltfläche klicken und ins Suchfeld „cmd“ eingeben. Dann mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ klicken und den Befehl „Als Administrator ausführen“ aufrufen. Danach folgenden Befehl eingeben und mit [Return/Eingabe] bestätigen:

bcdedit /set testsigning no

Jetzt lassen sich auch nicht-signierte Treiber problemlos und ohne Fehlermeldung installieren.

0

Was möchtest Du wissen?