Acrylfarbe auf kleider entfernen?

1 Antwort

Aus dem Grunde für Malerarbeiten, alte Klamotten anziehen, wo das nix ausmachtūüėČ Oder Overall...kost jetzt auch nicht die Welt.

Frische Farbe geht meist mit heißem Wasser weg. Eingetrocknet kannst du versuchen rauszubürsten. Ansonsten bleibt da nur Nitroverdünnung, aber die ist ziemlich aggressiv. Waschmaschine sollte das Finale sein. Das Waschmittel versiegelt.

Kleider schonend Waschen?

Hallo liebes Forum,

ich habe das Gefühl das meine Klamotten beim Waschen viel schneller Ausbleichen als bei anderen Leuten. Verwenden tun wir eine Waschmaschine mit 1400 Umdrehungen und meist hänge ich die Kleider zum trocken in die Sonne oder über die Heizung, manchmal trockne ich sie jedoch auch im Trockner. Zum waschen benutzen wir zuhause verschiedene Waschmittel, z.B. für Schwarze Wäsche spezielle Reinigungsmittel für diese Farbe und für Bunte Kleidung Colorwaschmittel. Des Weiteren verwende ich vorzugsweise immer Kurzprogramme.

Hat jemand einen Geheimtipp? Und sieht jemand einen Fehler bei der Art und Weise wie ich meine Kleider reinige?

Eine andere Frage die ich noch hierzu habe, werden Kleider in der Reinigung schonender gereinigt?

Grüße

MajoranQt

...zur Frage

Neue Wohnung: die Wäsche ist klamm und die Räume wirken feucht! Was kann ich tun?

Ich wohne seit 2 Wochen in meiner neuen 2zimmer Wohnung! Die Wohnung liegt im Erdgeschoß, die Wände sind nur gestrichen und nicht tapeziert und außerdem ist sie mit Laminat ausgelegt! Ich hänge meine Wäsche am Ständer auf. Die gewaschene Wäsche trocknet ziemlich langsam und riecht leicht muffig aber am schlimmsten ist, dass meine andere Wäsche und vorallem mein Bettzeug extrem klamm ist. Einfach alle Textilien fühlen sich feucht an und trotz 21 Grad Zoimmertemperatur sind die Wände extrem kalt und fühlen sich ebenso klamm an. Was kann ich dagegen tun? Liegt das an der Isolation?

...zur Frage

Was hilft bei blauen Flecken nach Wäsche waschen?

Eine blaue Socke hat sich in meine Wäsche verirrt und jetzt haben schöne Sachen so doofe blaue Flecken, die ich nicht nach 2. Durchgang rausbekommen habe (bei 50 Grad). Vanish Gel und so'n billig Oxi Vorwaschspray halfen nichts. Don Klorix kann ich nicht benutzen, da es keine weiß Wäsche ist :( Die Socken werde ich aber definitiv entsorgen!! >.<

...zur Frage

Warum verliert weisse Wäsche beim waschen nicht an Farbe?

Ist weiss überhaupt eine Farbe? Wenn nicht dann kann weisse Wäsche natürlich nicht an Farbe verlieren.

...zur Frage

Farbe blättert ab - was tun?

Hallo,

wir haben vor kurzem in unserem Büro die Decke gestrichen. Nach dem zweiten Anstrich blätterte die Farbe an einigen Stellen ab. Mein Dad meinte er habe hier vor Jahren mal mit Dulux fester Farbe gestrichen. Leider haben wir noch ein paar Räume vor uns die wir streichen müssen und auch hier wurde mit der Dulux-Farbe (auch die Wände) gestrichen. Haben nun Angst, dass auch hier die Farbe wieder abblättert. Die Farbe die wir verwendet haben ist etwas dickflüssig.

Liegt das nun an unserer Farbe oder an der Alten?

...zur Frage

Hat schon jemand eine nicht grundierte wand gestrichen?

Unser Wände wurden vom Maler glatt gespachtelt und geschliffen. Er meint man muss die Wände grundieren (mit verdünnter Farbe) und dann nochmal streichen. In meiner letzten Wohnung wurden die Wände auch glatt gespachtelt und geschliffen, danach nur einmal gestrichen. Sah super aus! Was sind eure Erfahrungen? Lohnt sich der Arbeitsschritt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?