ACHTUNG BITTE ANTWORTEN! ES GEHT UM WAS TOTAL WICHTIGES!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Naja ganz klar ist erstmal. wieso wände einreissen? oO wenn du kaution gezahlt hast kannst du die renovierungskosten davon bezahlen, soweit ich weiß ist die kaution dafür gedacht. jedenfalls, wenn im mietvertrag die verpflichtung zur wiederherstellung des originallen wohnungszustand besteht, dann ist es so. hast du extra wände einbauen lassen? ich verstehe nicht wieso du wände einreiszen willst?! Die Wohnung sollte bei deinem Auszug so aussehen wie beim Einzug. Sollte möglich sein, solange du dich daran errinerst xD wenn nicht viel zu bruch gegangen ist und du nicht gerade den Paket mit steinen zerkratzt hast sollte die renovieren nicht kostenspielig sein. aber bitte, warum wände einreiszen?

hast du den Mietvertrag und eine Kopie der Kündigung? Und hast du Kaution bezahlt? Wichtig ist auch, ob im Mietvertrag steht, dass du dazu verpflichtet bist die Wohnung zu renovieren.

PinkeWolke 20.08.2012, 21:35

Jaa mag wohl sein aber? Steht im gesetz seit 2jahren schon das man nicht renovieren muss?

0
mronetwo 20.08.2012, 21:40
@PinkeWolke

ok so gut bin ich da nicht informiert, jedoch ist meines Wissens nach deine Unterschrift auf einem Vertrag bindend.

0

Welche Wände sollst Du denn rausreissen müssen??? Es hängt auch sehr viel vom Mietvertrag ab. Wenn der halbwegs aktuell ist, sollte da alles genau angegeben sein.

Unabhängig von der Rechtsprechung solltest Du die Wohnung halt mit geschlossenen Löchern und sauberen Wänden ( ggf. neu weißen ) verlassen. Dann gibt es auf jeden Fall keinen Stress.

die waende rausreissen? normaler weise musst du die wohnung so uebergeben, wie du sie uebernommen hast. d.h. wenn tapeziert und gestrichen war (z.b.) als du eingezogen bist, musst du auch wieder tapezieren und streichen, oder wenigstens streichen, sonst kriegst du deine kaution nicht zurueck (falls du eine gezahlt hast).

Sie kann den Kündigungstag nicht hinauszögern. Ab dem Tag wo du bei ihr schriftlich kündigst, hast du 3 Monate Kündigungsfrist. Näheres steht in der Klausel Kündigung in deinem Mietvertrag.

Ebenso zur Renovierung. Lies das Teil halt mal^^

Du darft nur die tragenden Wände rausreißen und wichtig ist, dass Du wenn du ausgezogen bist, die Wohnungstür abschliesst!

MaddySkyee 20.08.2012, 21:34

Ja, nur die Tragenden Wände rausreißen , ist ja nicht so das dann das ganze Haus einstürzen würde oder so ;)

0
Werner46 27.08.2012, 00:41

Yeah, am besten die Außenwände!

0

Wände raus reißen? Habe ich noch nie gehört! Soltest Du bauliche Veränderungen an der Wohnung vorgenommen haben musst Du diese natürlich zurückbauen.

Alles andere kann man hier ohne den Mietvertrag zu kennen nur schwer sagen. Im Zweifel immer Anwalt einschalten.

LG

Was möchtest Du wissen?